Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Saalfelden

Ein Pinzgauer touchierte mit seinen drei Insassen einen Randstein - Ein Mitfahrer wurde im Schulterbereich verletzt.

SAALFELDEN. Am 02.10.2020, kurz vor Mitternacht, kam ein PKW mit vier Insassen auf der B311 in Fahrtrichtung Saalfelden von der Fahrbahn ab und touchierte in weiterer Folge einen Randstein.
Neben dem 18-jährigen Lenker aus dem Pinzgau, befanden sich noch drei weitere Personen zum Unfallzeitpunkt im Fahrzeug, darunter ein weiterer 18-jähriger Pinzgauer, welcher durch den Vorfall unbestimmten Grades im Bereich der Schulter verletzt wurde. Die zwei weiteren Insassen blieben unverletzt.
Beim Lenker handelt es sich um einen Probeführerscheinbesitzer. Ein Alkotest verlief negativ. Die Freiwillige Feuerwehr Saalfelden war mit zwei Fahrzeugen im Einsatz.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen