Karate
Top Saison Start für Team Pinzgau

Marina Vukovic, Ivo Vukovic und Alessandra Lederer.
2Bilder
  • Marina Vukovic, Ivo Vukovic und Alessandra Lederer.
  • Foto: Karate Pinzgau
  • hochgeladen von Klaus Vorreiter

Ein fantastischer Saison Start für das Karate Team Pinzgau in Vorarlberg beim diesjährigen Championscup.

HARD. Das erste Turnier dieses Jahres und auch das letzte Qualifikationsturnier für die kommende Europameisterschaft fand in Hard statt. 616 Karatekas aus 13 Nationen waren am Start, darunter 7 Pinzgauer. Alessandra Lederer (Kumite Cadets -54) holt sich nach vier brillanten Siegen (3:1 Italien, 0:0 Schweiz, 1:0 Schweiz und 2:1 Deutschland) und einer Niederlage im Finale (0:5 Schottland) die Silber Medaille und somit enorm wichtige Punkte für die Qualifikation für die Europameisterschaft in Budapest in 3 Wochen.

Vukovic holt Bronze

Auch Marina Vukovic (Kumite Juniors +59) strahlt auf dem Podest. Nach einer Niederlage (1:1 Schweiz, Schiedsrichterentscheidung) und drei Siegen (4:0 Deutschland, 7:0 Polen, 1:0 Italien) gehört die Bronze Medaille ihr und somit auch gleich noch mehr Motivation für die Europameisterschaft, bei der Marina mit ihrem Weltmeistertitel bereits fix qualifiziert ist.Nina Schuster (Kumite Juniors +59) landet nach zwei Siegen (0:0 Italien, 1:0 Deutschland) und zwei Niederlagen (0:1 Deutschland, 0:1 Schweiz) auf dem 7. Platz.
Ohne Platzierung bleiben Kaisar Noori (Kumite U21 -60; ein Sieg & eine Niederlage), Keshwear Noori (Kumite Juniors -68; ein Sieg & eine Niederlage), Batinic Dario (Kumite Juniors +76) und Sophie Kemetinger (Kumite Cadets +54).

Marina Vukovic, Ivo Vukovic und Alessandra Lederer.
Das Team von Karate LZ Pinzgau.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Klaus Vorreiter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen