23.11.2017, 15:53 Uhr

Benefiz im Advent - ein Adventkonzert der besonderen Art

Hollerstauden (Foto: David Innerhoher)
In diesem Jahr feiert Lions International sein 100 jähriges Jubiläum. Der Lions Club Zell am See wurde im Jahr 1957 gegründet und besteht somit seit genau 60 Jahren.

Aus diesem feierlichen Anlass veranstaltet der Lions Club ein einmaliges Konzert:
Benefiz im Advent am 2. Dezember um 18.00 Uhr im Ferry Porsche Congress Center

„Johanns Erben“ bekannt als Partyband aus Radio und Fernsehen und „Die Hollerstauden“, welche im Internet durch ihren Hit „Des passt mir so“ (sehr eigentümliche Version des Sommerhits „Despacito“) bekannt wurden, gestalten mit unserem Club ein Adventkonzert der besonderen Art. Beide Bands, die sich kostenlos in den Sinn der guten Sache stellen, beweisen an diesem Abend eindrucksvoll, dass nicht nur Partystimmung, sondern auch Weihnachtsstimmung in das breite Repertoir dieser Vollblutmusiker fällt.

Der Einlass in das FPCC ist ab 17 Uhr. Eintritt: freiwillige Spenden.

Der gesamte Erlös der Veranstaltung wird zwei sozialen Projekten zur Verfügung gestellt. Eines davon ist das Projekt „Kinder ohne Lautsprache bekommen eine Stimme“ der Sonderschule St. Anton in Bruck/Glstr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.