21.12.2017, 08:39 Uhr

Saalfelden: Brand in einem Heizungsraum

Symbolfoto (Foto: Archiv BB)

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg

In Saalfelden kam es gestern Abend, am 20. Dezember 2017, im Heizungsraum einer Wohnanlage zu einem Kleinbrand in einem Pelletofen. Durch das Ereignis wurden keine Personen verletzt und waren auch nicht gefährdet. Die Feuerwehr Saalfelden führte die Belüftung des Stiegenhauses und des Heizraumes durch. Zur Klärung der Brandursache wird der Ofen überprüft. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt

____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.