02.06.2016, 12:45 Uhr

14. leichtathlethischer 10 Kampf - Behindertensport

Wann? 02.07.2016 09:00 Uhr bis 02.07.2016 18:00 Uhr

Wo? Bundesgymnasium HIB, 5760 Saalfelden am Steinernen Meer AT
Saalfelden am Steinernen Meer: Bundesgymnasium HIB | Im Rahmen der Behindertentage Salzburg veranstaltet der BSV Pinzgau heuer zum 14. Mal einen leichtathletischen 10-Kampf, an dem alle Behindertensportler Österreichs teilnahmeberechtigt sind.

Ehrenschutz:
Bgm von Saalfelden Erich Rohrmoser
Obmann des BSV Salzburg-Roland Prucher
Obmannstv. des BSV Salzburg - Dr. Max Ott

Ort:
Leichtathletikanlage der HIB Saalfelden in der Bürgerau in Saalfelden

Zeitplan: Samstag, 2. Juli 2016

9 00 Eintreffen der Sportler und Registrierung
9 30 Eröffnung
10 00 Beginn der Wettkämpfe
16 00 Siegerehrung mit Grillfest mit großer Tombola

Nennung: an roland.trauner@gmail.com oder 0664 5228087
Nennschluss : 21. Juni 2016 (Nachnennungen möglich)
Nenngeld: 12 Euro ( inkludiert sind das Mittagessen und eine Erinnerungsmedaille )

Gesamtleitung:
Margit und Roland Trauner


Quartiermöglichkeit im Gasthof Oberbiberg ( Rollstuhlgerecht – ca. 35 Euro mit Frühstück ) 06582-74150

Durchgeführt wird ein leichtathletischer 10-Kampf mit 4 Lauf-, Geh- oder Fahrbewerben ( max. 400 m ), 3 Wurfbewerben und
3 Sprungersatzbewerben ähnlich dem Vorjahr.

Wertung:
nach der offiziellen österr. Rekordliste aus dem Jahr 2012.
Es wird eine eigene Kinderwertung, Alterspunkte, eine(n) Gesamtsieger(in) und natürlich eine(n) Vereinsmeister (in -) (Wanderpokal ) geben.

Auswertung: Moser Ernst und Familie
Kampfrichter: Schüler (innen) der Saalfeldner Schulen
Zeitnehmung: Gerda und Fritz Rettenbacher
Sprecher: Adi Tschaut
Verpflegung: Anni, Johanna, Andrea und Grillmeister Toni
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.