Gütesiegel
Gasteiner Volksschüler sind echte MINT-Profis

Bei der Verleihung des MINTGütesiegels an die Volksschule Bad Gastein: Bgm. Gerhard Steinbauer, Direktorin Birgit Jankela, LR Maria Hutter und Raphael Riedler (GF "Pongau entwickelt Potentiale") mit Volksschülern.
  • Bei der Verleihung des MINTGütesiegels an die Volksschule Bad Gastein: Bgm. Gerhard Steinbauer, Direktorin Birgit Jankela, LR Maria Hutter und Raphael Riedler (GF "Pongau entwickelt Potentiale") mit Volksschülern.
  • Foto: Land Salzburg/Neumayr/Hölzl
  • hochgeladen von Alexander Holzmann

Bad Gasteins Volksschule wurde als 36. Salzburger Bildungseinrichtung mit dem MINT-Gütesiegel ausgezeichnet.

BAD GASTEIN (aho). Besonders gut vermitteln kann die Volksschule Bad Gastein die Disziplinen Mathematik, Informatiok, Naturwissenschaften und Technik – das bezeugt das MINT-Gütesiegel, mit dem die Schule ausgezeichnet wurde. Sie ist die 36. derart ausgezeichnete Bildungseinrichtung im Land seit 2017. „Mädchen und Burschen werden gleichermaßen mit innovativen Lehrmethoden angesprochen, hier springt sichtlich der Funke über“, sagte Bildungslandesrätin Maria Hutter bei der Verleihung.

Optimale Rahmenbedingungen schaffen

„Kompetenzen in den MINT-Disziplinen sind in unserer modernen Gesellschaft immer wichtiger. Bereits im Kindesalter wird der Grundstein für eine Begeisterung in diesem Bereich gelegt“, weiß Hutter. Mit dem MINT-Gütesiegel werden Schulen ausgezeichnet, die optimale Rahmenbedingungen dafür schaffen und besonders darauf achten, dass Mädchen und Burschen gleichermaßen für die MINT-Fächer begeistert werden.

Gütesiegel für drei Jahre

Das Gütesiegel – eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung, der Industriellenvereinigung, der Pädagogischen Hochschule und der Wissensfabrik – wird von einem Experten-Gremium vergeben. Schulen erhalten das Gütesiegel für drei Jahre und damit die Möglichkeit, sich mit anderen Bildungseinrichtungen und außerschulischen Partnern in diesem Bereich zu vernetzen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen