Musikmittelschule Radstadt
Schüler lernen auf der Piste

Sogar auf die Planai schafften es die Schüler der Musikmittelschule Radstadt.
  • Sogar auf die Planai schafften es die Schüler der Musikmittelschule Radstadt.
  • Foto: MMS Radstadt
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Bei den Skitagen der Musikmittelschule Radstadt ging es um alpinen Skilauf und die FIS Pistenregeln.

RADSTADT. Die Schüler des zweiten Jahrgangs der Musikmittelschule Radstadt eroberten bei ihren Skitagen den Pongau. Der heurige Ausnahmewinter bescherte wunderbare Skitage mit unglaublich tollen Pistenverhältnissen. Dies nutzte die Schule und veranstaltet ihre Skitage in zwei Blöcken.

Pongau er-ski-fahren

Von Zauchensee aus schwärmten die jungen Skifahrer bis nach Kleinarl aus um sich zuletzt in Flachauwinkel abholen zu lassen. Am zweiten Tag wurden die Pisten zwischen Reiteralm und Planai erobert. Nicht weit zu fahren war es als Königslehen auf dem Programm stand. Nach einem Wochenende zur Erholung ging es vom Fuße des Hochkönigs in Mühlbach bis nach Maria Alm und retour. Den großartigen Abschluss machten die Schüler in der hochalpinen Kulisse Obertauerns. Ein wahre Rundtour durch Pongaus Skigebiete.

Regeln gehören dazu

Neben dem Verbessern der Grundtechniken des alpinen Skilaufs und dem gemeinsamen Erleben und Genießen von sportlichen Herausforderungen in der freien Natur standen auch die Pistenregeln des internationalen Skiverbandes auf dem Programm. Ziel war es diese eigenverantwortlich anzuwenden und ein gesundes Risikobewusstsein zu entwickeln. Natürlich kam auch der Spaßfaktor bei Schülern wie Lehrern nicht zu kurz.

Umfassender Dank

Schüler und Lehrer wollen sich bei ihrer Direktorin bedanken, aufgrund deren großzügiger Personalplanung konnten einige nicht so geübte Skifahrer in einer eigenen Gruppe betreut werden. Spezieller Dank gebührt auch der Liftgesellschaft Altenmarkt/Zauchensee, die den Kindern ohne Saisonkarte Gratiskarten für Zauchensee und Königslehen zur Verfügung stellte. Ebenso die Liftgesellschaft Obertauern kam mit sehr günstigen Tageskarten und gratis Bustransfer der Schule entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen