06.07.2017, 16:54 Uhr

Fußgänger am Schutzweg angefahren

Ein Verkehrsunfall zwischen einer 71-jährigen Pkw Lenkerin und einem 59-jährigen Fußgänger ereignete sich am 5. Juli 2017, kurz nach 8 Uhr in Bischofshofen. Die 71-jährige Einheimische erfasste den 59-Jährigen am Schutzweg vor dem Bahnhof. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde er mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Schwarzach gebracht. Der Alkotest war negativ.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.