09.02.2017, 10:56 Uhr

Schwarzachs Straßen erhalten neue Namen

Die neuen Hausnummern sind bereits im Jänner ausgegeben worden (im Bild Johannes Pollheimer und Bgm. Andreas Haitzer). (Foto: Gde. Schwarzach)

Vereinfachte Straßennamen und neue Nummern verbessern die Orientierung.

SCHWARZACH (aho). Von Ost nach West und von Nord nach Süd ordnet die Gemeinde Schwarzach ihre Straßennamen und Hausnummern neu. Aus Gründen der Vereinfachung, wie Bürgermeister Andreas Haitzer erzählt. "Bei uns gibt es eine Schernberg-Gasse, eine Schernberg-Straße und die Anschrift Schernberg – also drei ähnliche Bezeichnungen für unterschiedliche Adressen", schildert Haitzer. Auch lange Straßennamen seien seit Jahren ein Problem.

Historische Namen eingebunden

Um künftig komplizierten Bezeichnungen aus dem Weg zu gehen, vergab man neue Straßennamen und geordnete Nummern. Berücksichtigt wurden dabei auch historische Namen wie etwa bei der Salzleckerstraße oder der Vinzenzstraße. Einfach, kurz und übersichtlich soll die neue Ausrichtung sein, damit sich auch Einsatzkräfte oder Gäste besser zurecht finden.
Bereits 2016 wurden zur Neubenennung der Straßen und zur Sortierung der Hausnummern drei öffentliche Veranstaltungen abgehalten. Mit 1. Juni 2017 soll das Projekt gänzlich abgeschlossen sein. "Eine derart große Veränderung braucht genügend Vorlaufzeit. Die Bürger müssen entsprechend informiert und eingebunden werden. Auch die Betriebe brauchen Zeit, um die Umstellung auf neue Adressen zu vollziehen", sagt Haitzer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.