Purkersdorf: Denkmäler gereinigt

Auch die Panoramatafel auf der Feilerhöhe wurde mit sinnlosen Gekritzel wie "Käsewürfel" beschmiert.
7Bilder
  • Auch die Panoramatafel auf der Feilerhöhe wurde mit sinnlosen Gekritzel wie "Käsewürfel" beschmiert.
  • Foto: (6) Privat
  • hochgeladen von Brigitte Huber

PURKERSDORF (bri). Der Stadtbverschönerungsverein Purkersdorf kümmert sich das ganze Jahr über um die Pflege und Reinigung der Denkmäler.

Beschmiert und beschädigt

Leider werden die Denkmäler immer wieder von Vandalen heimgesucht, unnötigerweise beschmiert, zugemüllt und sogar beschädigt. Egal ob auf der Feihlerhöhe das Weinheberdenkmal oder das Schöffeldenkmal auf der Durchfahrtsstraße, der Verein kümmern sich um alles, sogar um den liegengelassenen Mist. Die neu installierte Panoramatafel auf der Feihlerhöhe wurde zum wiederholten Male beschmiert. Doch leider war es mit den zur Verfügung gestellten Mittel von der Gemeinde nicht möglich, diese Schriften zu entfernen. Biosphärenpark-Botschafter Stoschka Gerhard Stoschka hat jetzt selbst Hand angelegt und bei der Reingung tatkräftig geholfen. Die Denkmäler erstrahlen jetzt nach mühevoller Reinigung im neuen Glanz.

Feilerhöhe und Kellerwiese

Walli Auckenthaler, Obfrau-Stellvertreterin des Verschönerungsverein Purkersdorf ist verärgert:"Es ist traurig, dass eine bestimmte Generation - man sieht es an den vielen Pizzakartons, dass es jüngere Leute sein müssen - ihren Mist überall achtlos hinwirft, anstatt den Mist im Mülleimer zu entsorgen. Auf der ganzen Feilerhöhe wurden fast alle Hinweistafeln mit dem Wort "Seele" beschmiert. Die müssen jetzt zum Teil auch erneuert werden." Auch beim kürzlich neueröffneten Abenteuerspielplatz "Kellerwiese" lag schon wieder achtlos weggeworfener Müll herum, obwohl die Stadtgemeinde dort Müllcontainer für Papier, Plastik und Restmüll aufgestellt hat. Walli Auckenthaler:"Man kann nur mit den Jugendlichen immer wieder reden, wenn man sie etwa dabei erwischt, dass sie ihren Müll einfach achtlos fallenlassen. Obwohl man sich da heutzutage auch die Finger verbrennen kann, da ja manche Jugendliche richtig frech reagieren und gleich lospöbeln. Aber, vielleicht bleibt ja bei dem ein oder anderen Vandalen dann doch etwas Positives hängen."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen