Greta Thunberg in Tannheim
Klimademonstrationen erreichen das Tannheimer Tal

11Bilder

Der Geist der 16 jährigen Klimaaktivistin Greta Thunberg, die derzeit in New York u.a. beim UN Klimagipfel aktiv ist, wehte am Freitag zum zweiten Mal durchs Tannheimer Tal. Etwa 50 Demonstranten - vorwiegend Kinder- begleitet von ein paar Lehrern und Eltern machten mit Sprechchören auf das immer noch ungenügende Vorgehen gegen die Erderwärmung aufmerksam. Zahlreiche Touristen und Einheimische beklatschten den Umzug oder taten mit "Daumen hoch Gesten"  ihre Unterstützung kund. Mit selbstgemalten Plakaten hatten die Schüler auf die derzeitigen Probleme mit Plastikflut, Luftverschmutzung, Verkehrskollaps aufmerksam gemacht und  brachten damit ihre Ängste vor dem Schmelzen der Gletscher, der Polkappen, dem Anstieg des Meeresspiegels und den damit verbundenen Folgen zum Ausdruck.
Ida und Natalie , beide Schülerinnen der Tannheimer Schule hatten zu der Demo aufgerufen und führten so nach Absprache  mit Lehrern und Behörden auch der Tannheimer Bevölkerung  die dringend zu lösenden Probleme vor Augen. In der Hoffnung, die Politiker und jeden Einzelnen von uns mit diesem Thema zu sensibilisieren und seinen Teil dazu beizutragen, dass es auch für sie eine lebenswerte Zukunft geben wird, werden sie nächsten Freitag wieder auf die Strasse gehen. Wünschen wir ihnen, dass sie damit Erfolg haben und ein Umdenken stattfindet.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen