Mehrkämpfer ermittelten Meister in Reutte

Die Reuttener Leichtathleten konnten sich einige Medaillen sichern.
  • Die Reuttener Leichtathleten konnten sich einige Medaillen sichern.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Evelyn Hartman

REUTTE. Die diesjährige TM der U18 und U23 wurde vom SV Reutte LA Raiffeisen bei herrlichem Sommerwetter mustergültig durchgeführt. Aber auch die Athleten und Athletinnen zeigten sich von ihrer besten Seite. Die erfolgreichste Vertreterin aus Reuttener Sicht war Ina Kannenberg die in der U18 die 100m, 200m, 100m Hürden und Diskus gewann. Über die 100m lief sie neue PBL, damit fehlen ihr nur noch 0,02 sek. um zum Jugend-Camp nach London zu fahren. Sie lief auch neue PBL über 200m, leider mit zu viel Rückenwind. Über die 100m Hü verbesserte sie ihren VR aus der Vorwoche um 0,07. Mit dem Speer und der Kugel wurde sie Vizemeisterin. Lea Germey, ebenfalls bei der U18, gewann das Hochspringen und das Weitspringen. Vizemeisterin wurde sie über die 100m Hü, 2x wurde sie Dritte und zwar über die 100m mit neuer PBL und über die 200m. Alica Drohnhofer die noch U16 Athletin ist lief über die 100m im VL PBL und qualifizierte sich für das Finale, wo sie dann den sehr guten fünften Rang belegte. Die 4x100m Staffel in der Besetzung Alicia, Ina, Jasmin Dreer und Lea sicherte sich überlegen den Meistertitel. Bei der U23 konnte sich Lukas Haas über drei Meistertitel freuen. Die 400m Hü und 400m gewann er mit neuer PBL überlegen, weiters gewann er die 110m Hü. Eine Bronzene gab’s für Lukas über die 100m. Kilian Walch stieß die Kugel auf eine neue PBL womit er sich auch den Sieg holte. Er gewann auch das Hochspringen. Dominik Poberschnigg lief über die 1500m ein starkes Rennen und holte sich den Sieg, über die 800m wurde er Vizemeister. Den fünften Rang gab’s für ihn über die 100m. Bei der WU23 konnte sich Lilieth Schumacher im Kugelstoßen und über die 1500m den Vizemeistertitel sichern, Anabell Poberschnigg belegte jeweils den dritten Rang. Die Bonze Medaille konnte Lilieth im Speerwurf gewinnen, Anabell musste sich mit dem undankbaren vierten Platz zufrieden geben. Am 17. und 18.06 wird in Reutte das nächste Highlight stattfinden und zwar die TM der Allg. Kl, der Masters und der U14.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen