SPG Lechtal schlägt Ehrwald mit 3:0 (3:0)

STANZACH (filo). Mit etwas Ehrfurcht empfingen die Lechtaler beim Abendspiel am Sportplatz von Stanzach die Truppe rund um die Zugspitze, konnten die Ehrwalder doch in der Vorrunde gegen den bis dahin Tabellenführer Oberes Gericht (vergangene Woche spielfrei) nach einem 0:2 Rückstand noch ein 2:2 Unentschieden erzwingen. Aber im Lechtal war diesmal alles anders. Von Beginn an dominierte die Mannschaft von Tragan Bukarica gegen die Gäste und bereits in der 8. Minute erzielten die Hausherrn durch Mike Perl das 1:0. Lechtal drückte weiter in Richtung Tor der Ehrwalder, das wurde belohnt in der 16. Minute durch einen Treffer von Kilian Beilom und es hieß 2:0. Ab diesem Zeitpunkt flaute die Partie etwas ab und die Überlegenheit der Lechtaler legte sich. Ehrwald konnte aber nicht wirklich gefährlich werden und kurz vor dem Pausenpfiff erhöhten die Lechtaler erneut durch Mike Perl aus einem Elfmeter zum 3:0. Nach dem Wechsel kam nicht mehr wirklich Spannung auf am Stanzacher Rasen, es gab da und dort mal einen Torschuss, die entscheidenden Spielzüge blieben aber aus. In der 84. Minute gab es noch Gelb/Rot für Marco Schwarz, das Spiel endete mit 3:0 für die Lechtaler, die am kommenden Wochenende durch den Rücktritt von Reutte II spielfrei haben. Die Ehrwalder empfangen auf eigener Anlage am Samstag Prutz/Serfaus, Anpfiff ist um 17.00 Uhr.

Autor:

Filomena Ausserhofer aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.