30.05.2017, 09:00 Uhr

66-Jähriger bei Motorradunfall in Boden verletzt

Symbolbild (Foto: ARA Flugrettung)
PFAFFLAR. Bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag in Boden wurde ein 66-jähriger deutscher Motorradfahrer schwer verletzt. Der Mann war mit seinem Bike auf der Bschlaber Landesstraße von Elmen kommend Richtung Boden unterwegs, als er aus unbekannter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Er stürzte über die Lenkstange auf die Fahrbahn und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Der 66-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Zams geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.