18 Städte Tour des Tanzmusicals „Bailando“

Die 20 Tänzerinnen und Tänzer der Tumbao Dance Company für die Show „Bailando“ kommen aus 8 verschiedenen Ländern, genauso unterschiedlich wie ihre Herkunftsländer ist die tänzerische Geschichte jedes Einzelnen.
4Bilder
  • Die 20 Tänzerinnen und Tänzer der Tumbao Dance Company für die Show „Bailando“ kommen aus 8 verschiedenen Ländern, genauso unterschiedlich wie ihre Herkunftsländer ist die tänzerische Geschichte jedes Einzelnen.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Melanie Bachmayer

RIED. Die 18 Städte Tour des Tanzmusicals „Bailando“ führt am 22. Februar,19.30 Uhr nach Ried im Innkreis in den Keine Sorgen Saal am Messegelände. Nach acht sensationell erfolgreichen Jahren im Entertainment Bereich und über 500 erfolgreichen Auftritten bringt die TUMBAO DANCE COMPANY unter der Leitung von Nancy Castillo ihr erstes Tanzmusical auf die Bühne – und damit auf große Österreich Tournee ! Die 20 Tänzerinnen und Tänzer der Tumbao Dance Company für die Show „Bailando“ kommen aus 8 verschiedenen Ländern, genauso unterschiedlich wie ihre Herkunftsländer ist die tänzerische Geschichte jedes Einzelnen. Einige der Tänzer haben klassische Ballett-Tanzausbildungen genossen andere haben ihre Liebe zum Tanz auf den Strassen und in den Clubs Südamerikas entdeckt, und keine
offizielle Tanzausbildung in ihrem Lebenslauf. Dennoch oder gerade deshalb, sind alle
ausserordentliche Performer in ihrem Bereich und repräsentieren die Vielfalt des Tanzes, des Lebens, der Lebensgeschichten und letztendlich die Vielfalt der Show „Bailando“.

TICKETVORVERKAUF: österreichweit via Ö TICKET unter (01) 96 0 96 oder unter www.oeticket.com

Wann: 22.02.2014 19:30:00 Wo: Keine Sorgen Saal, Volksfeststraße, 4910 Ried im Innkreis auf Karte anzeigen
Autor:

Melanie Bachmayer aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.