Gartengeheimnisse
Die Lustkräuter hinter den Büschen

Eine fröhliche Damengruppe lädt zu einer vergnüglichen Gartenlesung ein.
2Bilder
  • Eine fröhliche Damengruppe lädt zu einer vergnüglichen Gartenlesung ein.
  • Foto: Monika Krautgartner, privat
  • hochgeladen von monika krautgartner

Gartengeheimnisse, Lustkräuter und der Duft der Rosen sind der heitere rote Faden einer Benefiz-Lesung in einem blühenden Garten.

ORT iM INNKREIS. Wenn die Abende lau sind, Rosenduft in der Luft liegt und nicht nur die Natur erwacht, sind selbst hartgesottene Zeitgenossen für unbeschwerte Romantik zu haben. Konsulentin Monika Krautgartner, die Buchstabenmutter aus Tumeltsham, macht nicht zuletzt Lustkräuter und Stauden für das allgemeine Aufblühen verantwortlich. Bodenständig, heiter und mitunter ein bisschen frech erzählt sie im Garten über Lustkräuter, den Zauber der Rosen, und was mitunter hinter Büschen zu finden ist im Frühling. Martina Gurtner und viele freiwillige HelferInnen stellen sich, wie auch die Autorin selbst, ehrenamtlich in den Dienst einer guten Sache, wird doch das gesamte „Körberlgeld“ an den Frauenserviceclub Ladies Circle gespendet. „Wir werden unseren Zuhörerinnen und Zuhörern einen schönen Abend bereiten“, versprechen die Organisatorinnen des blühenden Kultur-Highlights, „und wir freuen uns auf gut gelaunte Gäste. Natürlich gibt es auch eine kleine Stärkung.“ Die Lesung findet am 6. Juni um 19.00 Uhr bei freiem Eintritt in der Baumschule Gurtner, Ort im Innkreis, statt. Freiwillige Spenden erbeten. Anmeldung unter: baumschule@gurtnerpflanzen.at oder 07751/8342

Eine fröhliche Damengruppe lädt zu einer vergnüglichen Gartenlesung ein.
Lustkräuter und belebende Gewürze sind ebenfalls Thema bei der heiteren Lesung für die Sinne.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen