Sieger im Sensenmähen stehen fest!

5Bilder

SCHILDORN. Am Sonntag vor Pfingsten wurde Schildorn zum Zentrum einer außergewöhnlichen Sportart. 77 Landjugendliche traten in acht Kategorien gegeneinander an, um die besten Sensenmäherinnen und –mäher Oberösterreichs zu ermitteln.

Wertungskriterien
Die Jugendlichen mussten mit ihren Sensen eine vorgegebene Parzelle Grünland mit Maßen von 5x7 bis 10x10 Metern abmähen. Zum Sieg führte aber nicht nur die Geschwindigkeit beim Mähen. 10 Schiedsrichter beurteilten, wie sauber die Parzelle abgemäht wurde. Der Landesmeistertitel konnte also nur mit einer schnellen und sauberen Leistung errungen werden.

Die strahlenden Sieger
Der Tagessieg bei den Burschen ging an Maximilian Topf aus St. Marienkirchen. Bei den Damen setzte sich Katharina Riedl aus Aschach a.d. Steyr durch.

Die Top3-Platzierungen im Überblick:

Burschen unter 18
1. Josef Zweimüller LJ St.Marienkirchen (Bezirk Ried)
2. Mathias Großbichler LJ Aschach a.d. Steyr (Bezirk Steyr)
3. Simon Parzer LJ Diersbach (Bezirk Schärding)

Burschen über 18
1. Dominik Einfinger LJ Tumeltsham (Bezirk Ried)
2. Martin Mairinger LJ Schwanenstadt (Bezirk Vöcklabruck)
3. Stefan Kobler LJ Arnreit (Bezirk Rohrbach)

Burschen Profis I (bis 30 Jahre)
1. Maximilian Topf LJ St. Marienkirchen (Bezirk Ried)
2. Hubert Riedl LJ Aschach a.d. Steyr (Bezirk Steyr)
3. Johannes Großbichler LJ Aschach a.d. Steyr Bezirk Steyr)

Burschen Profis II (31 – 35 Jahre)
1. Josef Zweimüller sen. LJ St.Marienkirchen (Bezirk Ried)
2. Dietmar Schardax LJ Viechtwang (Bezirk Gmunden)
3. Daniel Hillingrathner LJ Steinerkirchen (Bezirk Wels-Land)

Damen unter 18
1. Elisabeth Zweimüller LJ St. Marienkirchen (Bezirk Ried)
PRESSEAUSSENDUNG
2. Christine Haslehner LJ Aschach a.d. Steyr (Bezirk Steyr)
3. Stefanie Preiser LJ Neukirchen/E. (Bezirk Braunau)

Damen über 18
1. Anna Thaller LJ Sarleinsbach (Bezirk Rohrbach)
2. Sabine Scheichl LJ Offenhausen (Bezirk Wels-Land)
3. Romana Mairinger LJ Schwanenstadt (Bezirk Vöcklabruck)

Damen Profis I (bis 30 Jahre)
1. Katharina Riedl LJ Aschach a.d. Steyr (Bezirk Steyr)
2. Maria Gerner LJ Uttendorf (Bezirk Braunau)
3. Katharina Rapperstorfer LJ Aspach (Bezirk Braunau)

Damen Profis II (31 – 35 Jahre)
1. Regina Kaar LJ Gramastetten (Bezirk Urfahr-Umgebung)

Der Weg zum Bundesmähen
Die besten Mäherinnen und Mäher unseres Bundeslandes müssen in den nächsten Wochen in einem eigenen Qualifikationsmähen Nerven beweisen, um sich einen der begehrten Startplätze für den Bundesentscheid in Niederösterreich zu sichern. Von 23. -24. Juni trifft sich die österreichische Elite dieser ländlichen Sportart in Hofstetten-Grünau.

Fotos: Landjugend OÖ

Autor:

Katrin Stockhammer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.