Obmannwechsel bei der Union Eberschwang

Der neue Obmann Alfred Riegler und der bisherige Obmann Helmut Frühauf.
  • Der neue Obmann Alfred Riegler und der bisherige Obmann Helmut Frühauf.
  • Foto: Foto: Union Eberschwang
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

EBERSCHWANG. Bei der Jahreshauptversammlung der Union Eberschwang (Sektionen Tischtennis und Tennis) kam es zu einem Obmannwechsel.
Nach 28 Jahren übergab  Helmut Frühauf diese Funktion an Alfred Riegler. In die „Amtszeit“ von Frühauf fielen unter anderem der Bau des Tennis-Clubheimes und die erfolgreichsten Jahre der Sektion Tischtennis. Sechs Jahre lang spielte man in der 2. Bundesliga. Für seine besonderen Verdienste um die Sportunion und ihre Mitglieder erhielt der scheidende Obmann das Silberne Ehrenzeichen der Sportunion Österreich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen