Siege für Fischer Race Family

Nici Schmidhofer in Lake Louise.

RIED. Nicole Schmidhofer und Max Franz haben kürzlich bei alpinen Ski-Rennen in Nordamerika drei Siege für die Fischer Race Family eingefahren. Die Steirerin Schmidhofer war in Lake Louise zwei mal die Schnellste auf der Piste und nahm von Kanada ihren ersten Weltcup-Sieg mit nach Hause. Im Super-G schrammte Ramona Siebenhofer auf Fischer-Skiern nur um eine Hundertstel  am Podest vorbei und landete auf Platz vier. Der Kärntner Franz gewann en Super-G in Beaver Creek. Als Sahnehäubchen sorgte der Schweizer Thomas Tumler für Platz drei im Riesentorlauf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen