16.10.2016, 22:00 Uhr

Erfolgreiche Landesmeisterschaft für den VRC Region Ried

Das Duo Hannah Fruhstorfer und Evita Großbointner mit Longenführerin Maria Knauseder und Pferd Ricardo M

Bei strahlendem Sonnenschein ging am 15. Und 16. Oktober die Landesmeisterschaft im Voltigieren in Wels über die Bühne.

Der VRC Region Ried konnte an beiden Tagen einige Pokale und Schleifen sammeln. So durften sich Hannah Fruhstorfer und Evita Großbointner ein weiteres Mal mit ihrem Schritt-Pas de Deux über den ersten Platz freuen. Olivia Aigner und Klara Fruhstorfer voltigierten im selben Bewerb in ihrem Jahrgang auf den zweiten Platz. Im Einzelbewerb der Klasse A gab es ebenfalls Grund zur Freude, noch einmal konnten Hannah Fruhstorfer und Evita Großbointner zeigen, was sie können und wurden jeweils Zweite. Ihre Premiere feierten die Beiden beim Pas de Deux im Galopp, das Dreamteam turnte ihre sorgfältig einstudierte Kür auf Ricardo M, der souverän sein erstes Voltigierturnier lief, und beendete es auf dem dritten Platz!
Die Voltigierinnen der A-Gruppe konnten auf Fionnuala ihre Leistungen abrufen und freuen sich über den vierten Platz.
Auch für alle anderen Starter des VRC Region Ried gab es Platzierungen im guten Mittelfeld!
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.