Besondere Abendmusik in St. Wolfgang am Stein

SCHLÄGL. Am Mittwoch, 2. Juli, 19.30 Uhr wird in der Filialkirche St. Wolfgang am Stein – etwa drei Kilometer von Schlägl entfernt – eine besondere Abendmusik zum Fest Maria Heimsuchung (dem Patrozinium der Kirche) veranstaltet: Unter dem Titel „Marienmusik“ wird ein Bogen von Gregorianik bis Antonio Vivaldi gespannt werden. Monika Schürz (Sopran) singt, Elisabeth Hirsch (Oboe) spielt. Rupert Gottfried Frieberger wird die italienische Barockorgel erklingen lassen und dazu singt die Choralschola des Stiftes Schlägl. Der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden werden erbeten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen