Patrozinium

Beiträge zum Thema Patrozinium

Das Patrozinium findet am 26. September um 11:00 Uhr statt.

Kirchliches
Patrozinium bei der Granatkapelle am 26.09.

Am Samstag, 26. September 2020 um 11.00 Uhr wird bei der Granatkapelle am Penkenjoch auf 2.087 m Seehöhe das Patrozinium des Seligen Engelbert Kolland gefeiert. Der Festgottesdienst wird von Dekan Ignaz Steinwender und Dekan Edi Niederwieser bei jeder Witterung zelebriert. Bei Schlechtwetter wird der Gottesdienst in den Räumen der Granatalm gefeiert. Die musikalische Mitgestaltung übernehmen der Kirchenchor Zell am Ziller und die Jagdhornbläser Aufenfeld. Die Schützenkompanie Finkenberg...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Stift Schlierbach

Hoher Besuch
Gottesdienst mit Kardinal Schönborn im Stift Schlierbach

Zunächst war das Kloster Schlierbach ein Nonnenkloster. Am 9. Mai 1620 wurde es von Mönchen aus dem steirischen Stift Rein wiederbesiedelt. SCHLIERBACH. Dieses Jahr konnte das Jubiläum im Mai nur in sehr kleinem Rahmen gefeiert werden. Nun kommt aber Kardinal Schönborn zum Patrozinium der Stiftskirche, um mit dem Konvent, der Pfarrgemeinde und Gästen einen Festgottesdienst zu feiern. Festgottesdienst am 15. August 2020, um 15.00 Uhr, mit dem Metropoliten Christoph Kardinal Schönborn Der...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Zum Patrozinium mit Familienmesse waren zahlreiche Rohrer gekommen.
7

OBERROHR. Feldmesse zum Patrozinium einer der schönsten und best erhaltenen gotischen Kirchen ob der Enns

Zum Patrozinium der 1476 fertig gestellten gotischen Jubiläumskirche in Oberrohr fand kürzlich am Kirchenareal die erste Feldmesse nach der Corona-Zeit statt. Da sich das geschichtsträchtige Bauwerk großer Beliebtheit erfreut, wurde eine Open Air Messe bereits im Vorjahr geplant. Früher fanden rund um die Kirche um den 29. Juni zu Peter und Paul oft Peterlfeuer statt. "Um das Brauchtum rund um dieses Kirchlein wieder zu beleben, haben wir heuer eine Feldmesse veranstaltet, bei der zahlreiche...

  • Steyr & Steyr Land
  • Anita Buchriegler
13

Kirchtag in Pölling
Patrozinium zum Heiligen Johannes des Täufers

Am Sonntag, dem 21. Juni 2020 feierte die Bevölkerung der Pfarre Pölling ihren Kirchenpatron, den Heiligen Johannes des Täufers. Provisor Gabor Marton strich in der Predigt die Bedeutung dieses Heiligen nicht nur für die Pfarrkirche Pölling - als Kirchenpatron, sondern für die ganze Weltkirche hervor. Etwas verzögert bekam die Osterkerze des vorigen Jahres heuer wieder ein neues zu Hause in einem örtlichen Haushalt. Pfarrgemeinderätin Renate Smode und ihr Mann Karl-Heinz Smode können sich...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Pfarre Pölling
Chorquartett Kirchenchor St. Anton
1. Chorsatz: "Meine Zeit"
33

Gottesdienstübertragung in die Wohnzimmer
Livestream-Sonntagsgottesdienst zum Patrozinium in der Flugfeldpfarre St. Anton

Patroziniums-Sonntagsgottesdienst: Dompropst Karl Pichelbauer und der Pfarrgemeinderat der Wiener Neustädter Flugfeldpfarre St. Anton luden am vergangenen Sonntag den 14. Juni zum Vatertag in die Kirche am Flugfeldgürtel ein. Im Altarraum wurde der Dompropst von Kaplan Sylvere Buzingo, dem Diakon Erich Cermak und 4 Ministranten begleitet. Den Volksgesang aus dem Gotteslob leitete der Organist Thomas Fessl und die 4 Chorsätze wurden vom Chorquartett des Flugfelder Kirchenchores unter der Leitung...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Die drei „goldenen“ Jubelpaare mit Pfarrmoderator Jerome Ciceu, Diakon Christian Suchy und den Ministranten.
2

PATROZINIUM, JUBELSONNTAG & PFARRFEST
Pulkau feierte Patrozinium und 3 Goldene

Nach der Renovierung der Pfarrkirche St. Michael erstrahlt sie wieder in neuem Glanz. PULKAU (jm). „Die über 800 Jahre alte Kirche ist ein architektonisches Juwel“, beschrieb Pfarrmoderator Jerome Ciceu die Pulkauer Pfarrkirche St. Michael, die nach der Renovierung in neuem Glanz erstrahlt. Weihefest in PulkauZu ihrem Patrozinium (Weihefest) gestalteten Kirchenmusiker unter der Leitung von Kurt Kren den Sonntagsgottesdienst mit der Orgelsolomesse von Franz Aumann, einem Zeitgenossen von Joseph...

  • Hollabrunn
  • Josef Messirek

Wallfahrtskirche Maria Freienstein
Mit dem Oldtimer zum Patrozinium

ST. PETER-FREIENSTEIN. Mit einem Festgottesdienst in der renovierten Wallfahrtskirche Maria Freienstein feierte kürzlich der Pfarrverband Vordernbergertal mit Abt Philipp Helm aus dem Stift Rein das Patrozinium „Das Gedächtnis der 7 Schmerzen Mariens“. Mit einem Oldtimer angereistAngereist kamen die Gäste Abt Philipp Helm und Pater Stephan aus dem Zisterzienser-Stift Rein mit Pfarrer Johannes Freitag in einem Steyer-Oldtimer. Begrüßt wurden sie festlich von der Musikkapelle St....

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
3

Mariä Himmelfahrt
Eine „Pilgerreise“ zur Mariazeller Messe nach Spital am Pyhrn

SPITAL/PYHRN. Eine beachtliche Anzahl von Menschen aus nah und fern kam am 15. August 2019 nach Spital am Pyhrn, um der anlässlich des Patroziniums erklingenden „Missa Cellensis in honorem Beatissimae Virginis Mariae, C-Dur, Hob. XXII:8“ aus der Feder Joseph Haydns in der Stiftskirche beizuwohnen. Die Chor- und Orchestergemeinschaft unter der Leitung von Professor Otto Sulzer sorgte dafür, dass die ganze Pracht dieser ausdrucksstarken, berauschenden Komposition zum Ausdruck kam.

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
29

Patrozinium in der Pfarre Sittersdorf
18. August - Fest- und Namenstag der HL. HELENA - Pfarrpatronin von Sittersdorf

Patrozinium in der PFARRE SITTERSDORF Festmesse mit dem Kirchenchor (Leitung: Josef Starz), Agape, Musik. Am 18. August ist der NAMENSTAG der Hl. HELENA - sie ist die Schutzpatronin der Pfarrkirche und Pfarre Sittersdorf. Ihr zu Ehren wird das Patrozinium gefeiert - in der Einleitung sprach Pfarrer Martin HORVAT allen Frauen, die auf die Hl. Helena getauft sind, besondere Glück- und Segenswünsche aus. In seiner Predigt erzählte er einiges aus dem Leben der Hl. Helena, die im Hochaltar von...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christiana Potocnik Christiana Potocnik, Mag. Dr.
Obwohl ein paar leichte Regenschauer über die Stadt zogen, kamen trotzdem unzählige Gäste zum Stadtfest nach Vils und ließen es sich gut gehen.
5

39. Vilser Stadtfest
Feierlaune trotz Regenwetter

VILS (eha). Bereits seit 39 Jahren feiern die Vilserinnen und Vilser das Stadtfest, und das seit jeher am gleichen Datum, nämlich an Mariä Himmelfahrt, dem Patrozinium der Kirchengemeinde. Beim Auftakt am Vorabend blieb es noch trocken, und so war klar, dass man lange bis in den nächsten Morgen feiern würde. Nach einem kurzen Auftritt der Stadtmusikkapelle übernahm die Pfrontener Band "Die Chef`s" das musikalische Zepter und sorgte bis in die späten Abendstunden für gute Stimmung. Die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
2

Stift Kremsmünster
Patrozinium & Ministranten-Treffen

Fest der Pfarren mit großem Ministrantentreffen im Stift Kremsmünster. KREMSMÜNSTER. Zum Fest der Verklärung Christi, am 6. August, wurde das Patrozinium der Stiftskirche mit dem Tag der 26 Stiftspfarren im Kloster gefeiert. Dabei fanden ein großes Ministrantentreffen, ein feierlicher Gottesdienst und eine Agape im Prälatenhof statt. Das Fest begann mit dem Ministrantentreffen am Nachmittag, zu dem über 130 "Minis" aus den Stiftspfarren ins Kloster kamen. Nach der Begrüßung durch Abt Ambros und...

  • Kirchdorf
  • Matthias Staudinger
2

Hochsommerliche Temperaturen beim diesjährigen Patrozinium in Wagendorf

Am 16. Juni feierte die Ortskapelle Wagendorf bei hochsommerlichen Temperaturen ihr Patrozinium, der Gottesdienst wurde von geistlichen Rat Mag. Alois Puntigam –Juritsch zelebriert. Beim anschließenden Frühschoppen in der ESV- Halle war für Speis und Trank bestens gesorgt. Für die Kinder gab es eine Hupfburg die von der Fa. Happy Fun gratis zur Verfügung gestellt wurde. Eine Abordnung der Gemeinde, an der Spitze Bgm. Rudi Schuch, nutze die Gelegenheit und gratulierte Manfred Winkler zu seiner...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Stefan Schuch
Barbara auf der Kirchenfahne von Wolfsegg.

BERGBAU-HEILIGE WIRD PATRONIN
Neues Barbara-Patrozinium für die Pfarre Wolfsegg

WOLFSEGG. Ein besonderes Ereignis steht beim traditionellen Jahresgottesdienst des Bergknappenclubs Kohlgrube am 2. Dezember auf dem Programm: Die heilige Barbara wird die neue Patronin der Pfarre Wolfsegg. „Die heilige Barbara genießt im ehemaligen Hausruck-Kohlerevier eine starke volkstümliche Verehrung“, weiß Pfarrassistent Markus Himmelbauer. „Auf der Kirchenfahne von Wolfsegg ist sie immer schon neben Sankt Georg abgebildet, dem die Kirche geweiht ist.“ Allerdings bekleidete Barbara nie...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Reisberger Sternsinger u.d.L.v. Monika Furian (ganz links)
16

Filialkirche Fischering
Feier des Patroziniums St. Martin

Am 11. November 2018 feierte die Filialkirche Fischering den ersten Kirchenpatron, den beliebten volkstümlichen Heiligen Martin von Tours. Kaplan Bruno J.S. Arava zelebrierte den Festgottesdienst. Gesanglich wundervoll umrahmt wurde die Heilige Messe durch die „Reisberger Sternsinger“ u.d.L.v. Monika Furian. Anschließend lud der Filialkirchenrat Fischering unter dem Motto „TEILEN“ alle Kirchenbesucher ein, im Gemeinschaftshaus köstliche Kürbissuppe zu genießen. Zum Abschluss begeisterten die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Karin Perchtold
Das große DANKE
1 8

Erntedank Patrozinium Schutzengelsonntag auf der Saualm 

In der Pfarrkirche Wölfnitz gibt es am ersten Sonntag im September das höchste Eigenfest. Gefeiert wird am Schutzengelsonntag der Patron von Kirche und Pfarre, der hl. Erzengel Michael, und zugleich auch wird ERNTEDANK gefeiert. In der für Erntedank reichlich geschmückten Kirche gab es das Hochamt mit gesanglicher Umrahmung des Lavantaler Viergesangs. Der Pfarrgemeinderat mit Helfern organisierte eine ländlich schmackhafte Agape, die Sänger und Gottesdienstbesucher erwärmte und zum Verweilen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Pfarre Pölling
Volle Kirche - volles Leben
1 8

Saualmkirchtag mit Segen!

TSCHRIETES: Zur hl. Margaretha, der Filialkirche der Pfarre Pölling, auf 1000m - ober Pölling und Pustritz gelegen, bereitete sich heuer mit großen Sorgen auf den Jahreskirchtag am Sonntag, den 22. Juli um 10 Uhr vor. Pfarrer Wornik und Pfarrgemeinderätin und Kämmerin der Kirche, Hemma Zwantschko waren sich aber sicher: "Wenn viele Vieles tun, geht vieles leichter, aber auch wenn viele beten, gibt es noch Wunder!"  Der höchst verregnet prognostizierte  Sonntag erwies sich teils sonnig, und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Pfarre Pölling
21

Pfarrfest in Pustritz

Unter dem Motto „Miteinander“ feierte Pfarrer P. Petrus Tschreppitsch in der Pfarrkirche Pustritz den Festgottesdienst, der musikalisch von Herrn Josef Schliefnig auf der Orgel umrahmt wurde. Nach der Messe mit Umgang traf man sich im Pfarrgarten um Miteinander ein paar gemütliche Stunden zu verbringen. Pfarrer P. Petrus und der Pfarrgemeinderat dankte den Besuchern, allen örtlichen Vereinen, der vielen Helfern für einen wunderschönen Tag „Miteinander“

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christoph Münzer
Juni ist auch Herz Jesu-Monat
1 18

Patrozinium - Pfarrsunnawend

PÖLLING: Zum Patron der Kirche, dem heiligen Johannes der Täufer, am 24. Juni um Sunnawend feiert die Pfarre ganz groß ihren Patron mit Festmesse in einer überaus prächtig geschmückten Kirche. Musikalische Umrahmung gab es dazu von Siebending Vokal unter Leitung Mechtildis Kaufmann. Anschließend hat der Pfarrgemeinderat mit PGR Obmann Josef Raß zum auch schon traditionellen Pfarrfest eingeladen. Hendl gabs von WECH, Fleisch von KEHRAUS ,  mit genug zu Trinken - ließ eine fröhliche Gemeinschaft...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Pfarre Pölling
Eröffnung mit 5 Chorgruppen
32

Festgottesdienst & Patrozinium & Kirchenchor & Pfarrfest in der Wiener Neustädter Flugfeldpfarre St. Anton

Es war wieder eine großer Festtag für die Pfarre St. Anton am Flugfeld. Dompropst Karl Pichelbauer zelebrierte zum Patrozinium dieser Pfarre den Festgottesdienst, den der Kirchenchor musikalisch begleitete. FESTGOTTESDIENST: Zur Gottesdiensteröffnung verteilte sich der Kirchenchor mit 5 Chorgruppen im gesamten Kirchenraum und stimmte unter der Leitung von Andrea Schneider zum Einzug "Three native american chants" (Trad. Native American) an. Propst Karl Pichelbauer nahm in seiner Predigt...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
3

Kirchenpatrozinium am Brenner

Von Siegfried Kerschbaumer BRENNER. Am Mittwoch, den 14. Februar, wurde am Brenner wieder die alljährliche Prozession zu Ehren des Hl. Valentin abgehalten. Trotz klirrender Kälte bei nahezu minus 15 Grad kamen wieder hunderte Besucher aus der gesamten Region auf den Brenner, um den Hl. Valentin - Schutzpatron des Viehs und der Verliebten - zu verehren. Der Pfarrer von Brenner, Corneliu Berea und der Gastzelebrant Pfarrer Attila Nagy György zelebrierten unter großer Andacht derGläubigen die Hl...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Symbolbild

Patrozinium

Freitag, 29. Dezember 2017 19:00 Uhr Kirche, Sauerfeld Wann: 29.12.2017 19:00:00 Wo: Kirche, 5580 Sauerfeld auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer

Patrozinium Mannersdorf

9:30 Uhr Patrozinium Hochamt zur Ehre des Hl. Martin mit dem Chor „St. Martin“ und den Kirchenspatzen. Anschließend laden wir zur Agape in den Pfarrhof! Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Wann: 12.11.2017 09:30:00 Wo: Pfarre St. Martin, Untere Kirchengasse 2, 2452 Mannersdorf am Leithagebirge auf Karte anzeigen

  • Bruck an der Leitha
  • Pater Albin Scheuch
vl: Maria, Barbara und Erwin mit Pfarrer Wornik sind Fan vom Motto "Aufbauen statt abhauen".
3 5

Patroziniumsfest auf der Saualpe

Die höchstgelegene Wallfahrtskirche St. Leonhard a.d. Saualpe feierte ihr größtes Jahreseigenfest und zugleich die letzte heilige Messe in diesem Jahr. Viele Gläubige sind gekommen, um den Festgottesdienst mit MGV Scholle unter Franz Hrastnig mit zu feiern. Pfarrer Wornik predigte von den Freunden Gottes und über Freundschaft mit Gott und den Heiligen. Der Patron von Kirche und Ort, der heilige Leonhard, war ja jahrhundertelang ein Freund der bäuerlichen Bevölkerung und wurde in vielen Nöten...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Pfarre Pölling

Patrozinium

Der Pfarrpatron Hl. Martin wird in der Pfarre Kirchbach gefeiert. KIRCHBACH. Am Sonntag, 12. November ab 8.30 Uhr wird mit einem Festgottesdienst mit Pfarrer i. R. Rudolf Ortner gefeiert. Umrahmt wird die Messe von der Kleingruppe der Trachtenkapelle "Alpenrose" Waidegg und kurzem geschichtlichen Rückblick. Anschließend Agape vom Pfarrgemeinderat (bei Schlechtwetter im Pfarrsaal). Auf Ihre Teilnahme freut sich der Pfarrgemeinderat mit Pfarrprovisor Francis Nelaturi! Wann: 12.11.2017 08:30:00...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Martina Winkler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.