Ein Kalender voller Blasmusik
Das Konzert des Bezirksorchesters Rohrbach

2Bilder

Unter diesem Motto findet das Konzert des Bezirksorchesters Rohrbach am 18. Jänner 2020 – 19:30 Uhr in der Alfons-Dorfner Halle in Lembach statt.
Geprobt wird bereits fleißig und das Bezirksorchester, unter der musikalischen Leitung von Walter Hartl, Günter Kagerer und Benedikt Falkinger wird ein buntes Programm präsentieren.
Das Motto „Ein Kalender voller Blasmusik“ beschreibt das Jahr eines Musikers
Mancherorts findet sogar noch ein Weckruf statt. Verschlafen, zersaust und ziemlich gestresst kommen die Musiker zum Treffpunkt ehe es, für manche mitten in der Nacht, mit flotten Märschen von Haus zu Haus geht. Begräbnisse oder andere kirchliche Ausrückungen gehören ebenso zum Jahresprogramm der Musikkapellen, wie Hochzeiten oder Geburtstagsständchen.
All diese Situationen werden vom Bezirksorchester in Form verschiedenster Literatur dargestellt und führen so die Besucher durch einen „Kalender voller Blasmusik“.
Für das leibliche Wohl sorgt wieder das Team rund um Bezirksjugendreferentin Christine Niedersüß und wird traditionelle Schmankerl anbieten.
Karten gibt es bei allen Musikerinnen und Musikern des Orchesters, sowie bei den Mitgliedern der Bezirksleitung zum VVK € 11,-- und AK € 13,--. Weitere Infos unter http://rohrbach.ooe-bv.at und bei tamara.gierlinger@gmail.com.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen