Bilanz im Kräutergarten Klaffer
Positiver Rückblick trotz Corona

Der Heilkräuterverein Klaffer zog trotz der schwierigen Situation im vergangenen Jahr eine positive Bilanz.
  • Der Heilkräuterverein Klaffer zog trotz der schwierigen Situation im vergangenen Jahr eine positive Bilanz.
  • Foto: Foto: Heilkräutergartenverein
  • hochgeladen von Sarah Schütz

Der Heilkräuterverein Klaffer zog trotz der schwierigen Situation im vergangenen Jahr eine positive Bilanz.

KLAFFER. Kürzlich fand die jährliche Generalversammlung des Heilkräutergartenvereins Klaffer im Pfarrsaal statt. Trotz der schwierigen Situation im Vorjahr, präsentierte Obfrau Christine Dittlbacher einen erfreulichen Rückblick, da zahlreiche Projekte und Vorhaben umgesetzt werden konnten. Beispielsweise wurde der Anbau einer Kräuterstube, bei der die Finanzierung durch eine Leaderförderung sichergestellt ist, zum Großteil abgeschlossen. Ebenso erfolgte eine Teichsanierung, eine größere Zaunreparatur der Ankauf einer Gastroküche sowie die Gestaltung eines neuen Kräutergartenfolders. Ebenfalls wurden die Kooperationen mit dem FNL, der Vitalakademie und einer Waldorfschule vorgesetzt.

Teamarbeit steht im Mittelpunkt

Es zeigte sich zudem, dass bei der Führung dieser einzigartigen und 7.800 Quadratmeter großen Anlage Teamarbeit im Mittelpunkt steht und gelebt wird. In der täglichen, praktischen Arbeit werden alle wesentlichen Punkte im Team besprochen und vereinbart. Darauf ist Obfrau Christine Dittlbacher besonders stolz und froh, denn damit sind alle Beteiligten in den Entscheidungsprozessen eingebunden. Zur Verstärkung des Teams wurde Nadja Stadlbauer in den Vorstand aufgenommen.

Positiver Bericht trotz Besucherrückgang

Kassierin Judith Bauer legte trotz Besucherrückgang im Vorjahr durch Corona einen positiven Kassabericht vor. Obfrau Christine Dittlbacher berichtete von den vielen Veranstaltungen, die heuer schon durchgeführt werden konnten. Weitere Vorträge finden in nächster Zeit statt und sind unter heilkraeutergaren.at angeführt.

Der Bio-Heilkräutergarten ist außer Montag täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen