Ehrennadel verliehen
Vielseitiger Vizebürgermeister Hermann Bruckmüller in Pension

v. L.: LAbg Gertraud Scheiblberger, Landtagspräsident Wolfgang Stanek, Vizebürgermeister a. D. Hermann Bruckmüller mit Gattin Maria, Bürgermeisterin Nicole Leitenmüller, LAbg Georg Ecker
23Bilder
  • v. L.: LAbg Gertraud Scheiblberger, Landtagspräsident Wolfgang Stanek, Vizebürgermeister a. D. Hermann Bruckmüller mit Gattin Maria, Bürgermeisterin Nicole Leitenmüller, LAbg Georg Ecker
  • hochgeladen von Werner Gattermayer

Im Rahmen einer Feier wurde der Lembacher Vizebürgermeister Hermann Bruckmüller in die Pension verabschiedet.

LEMBACH (gawe). Johann Lindorfer, 1997 als Fraktionsobmann gemeinsam mit Vizebürgermeister Hermann Bruckmüller gestartet, schilderte dessen Werdegang: „ Dieses Jahr war ein Startschuss für ein intensives gemeinsames Ziel, der Arbeit für Lembach. Unsere Frauen sagten: manchmal auch etwas zu intensiv“. Lindorfer zeigte einen Rückblick über 23 Jahre Tätigkeit in einer imponierenden Power Point-Präsentation. Präsentiert wurden „Hermann, der leidenschaftliche Feuerwehrmann“, “Hermann, der Autoverkäufer“, "Hermann und der Maibaum (ein Schmuckstück im Ort)“ und „Hermann, der rüstige Pensionist“. Er betonte, dass der scheidende Vizebürgermeister nicht nur Ideen eingebracht hatte, sondern auch selbst mit Hand anlegte. Und: „Hermann ist ein kontaktfreudiger Mensch, dem das gesellige Beisammensein immer wichtig war“

Impulsgeber & Vermittler

Der ehemalige Bürgermeister Herbert Kumpfmüller erinnerte sich nicht nur an die gemeinsame Zeit beim Österreichischen Bundesheer. Der scheidende Vize habe viel zur guten Entwicklung der Gemeinde Lembach beigetragen: „Wir können miteinander stolz auf das gute Arbeitsklima sein. Dies funktioniert nur, wenn man zur Zusammenarbeit bereit ist. Eine seiner Stärken war der Teamgeist. Für eine gute Arbeit brauchst du Begeisterung und eine positive Stimmung. Ich habe seine Verlässlichkeit sehr geschätzt“, so Kumpfmüller. Ilse Hammer schätzte am Jungpensionisten, dass er immer darauf geachtet hätte, „dass Diskussionen nicht zu lange dauern“.

Vielseitiger Pensionist.

Der Festredner, Landtags-Präsident Wolfgang Stanek, hob hervor, dass Bruckmüller in den verschiedensten Bereichen Großartiges geleistet hat: “Drei Perioden war er im Kommando der FF-Lembach und Kommandant-Stellvertreter. Eines war ihm besonders wichtig: Es ging ihm nie um Parteipolitik, sondern um den Menschen.“ Mit seinen Grundsätzen: „Zuhören, nachdenken, entscheiden“ sei er ein Vorbild für viele junge Menschen: „Hier zeigt sich, wie viel man erreichen kann, wenn man eine positive Einstellung hat.“ Seine Vielseitigkeit zeigte er auch darin, dass er beim Lockdown heuer als Bademeister in Lembach eingesprungen ist, was seine „Bademeisterfarbe“ auch bewies.

Goldene Ehrennadel

Bürgermeisterin Nicole Leitenmüller überreichte dem Geehrten im Namen der Gemeinde als Dank ein Bild von Lembach. Schließlich wurde er von der Kommune mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. Vom Land OÖ wurde er durch Festredner Landtags-Präsident Wolfgang Stanek sowie den Landtagsabgeordneten Gertraud Scheiblberger und Georg Ecker mit dem Goldenen Ehrenzeichen für seine Verdienste geehrt.

Dank an Wegbegleiter

Hermann Bruckmüller bedankte sich bei seinen vielen Wegbegleitern, die bei der Ehrung anwesend waren: „Du steigst nach 23 Jahren aus der Gemeindepolitik aus, ohne größere Dellen zu hinterlassen. Wann di d’Leit nu von da Weitn griaßn, dann hast du wahrscheinlich vieles richtig gemacht."  

Fotos: gawe

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen