Fußballspiel
Haslach besiegte Gramastetten mit 3:2

Die Haslacher besiegten die Gramastettner.
4Bilder
  • Die Haslacher besiegten die Gramastettner.
  • Foto: Foto: Prem
  • hochgeladen von Sarah Schütz

BEZIRK ROHRBACH. Mit einer Traumkombination wurde die Abwehr von Gramastetten ausgespielt. Niklas Hackl erzielte schon nach zehn Minuten den Führungstreffer für den SV Haslach. Dieser frühe Führungstreffer gegen den zweitplazierten gab der Heimmannschaft viel Selbstvertrauen und man drängte auf ein weiteres Tor. Dieses ließ nicht lange auf sich warten: Nach weiteren zehn Minuten erzieltr Julian Friedl sein Tor. Haslach blieb bis zum Ende der ersten Halbzeit überlegen, weiter Tore gelangen aber nicht mehr.

Anderes Bild in der zweiten Hälfte

Nach der Halbzeit startete Gramastetten Angriff um Angriff auf das Haslacher Tor. Nach nur zwei Minuten dann eine Unsicherheit in der Haslacher Abwehr: Armin Huemer konnte ungehindert zum 2:1 einschießen. Die weiteren Schüsse der Gäste aus Gramastetten trafen aber entweder das Tor nicht oder sie wurden eine sichere Beute von Haslachs Goalie Jonas Oberaigner. Der Ausgleich in dieser Phase lag förmlich in der Luft. Nach zwanzig gespielten Minuten konnte man den Dauerdruck der Gäste nicht mehr standhalten und Daniel Pröll erzielte per Kopf den Ausgleich. In eine Phase wo das Spiel auf ein Tor lief, fiel dann zugunsten der Eilmannsberger Mannschaft die Entscheidung. Mit einem schnellen Gegenstoß, eingeleitet von Lukas Spindelböck auf Julian Friedl, erzielte dieser den erneuten Führungstreffer für seine Mannschaft. Bei einem Schuss in den Schlussminuten konnte abermals Jonas Oberaigner den Ausgleich verhindern und Haslach fixierte somit den zweiten Heimsieg in der laufenden Meisterschaft.

Autor:

Sarah Schütz aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.