Viktoria Zeller war am schnellsten am Dreisesselberg

Josef Stadlbauer, Viki Zeller, Daniel Derbertin, Ernst Süß und Hauptsponsor Leo Fischer von Sareno.
  • Josef Stadlbauer, Viki Zeller, Daniel Derbertin, Ernst Süß und Hauptsponsor Leo Fischer von Sareno.
  • Foto: Josef Schröger
  • hochgeladen von Karin Bayr

DREISESSELBERG. Ein hochkarätiges Starterfeld mit knapp 150 Teilnehmern aus drei Nationen, Traumwetter, eine tolle Zuschauerkulisse und ein packender Zielsprint zwischen dem bayerischen Vize-Bergmeister der Eliteklasse und dem frisch gebackenen österreichischen Straßenmeister der Amateure prägten den zweiten internationalen Dreisessel Bergpreis.

Oberngruber knapp geschlagen

Erst auf den letzten Metern konnte Daniel Debertin aus Karlsruhe vom Ernstl Sportteam den Vorjahressieger Christian Oberngruber aus Sarleinsbach um gut eine Radlänge distanzieren und so den Sareno-Bergpreis hauchdünn für sich entscheiden. Bei den Damen siegte die Altenfeldnerin Viktoria Zeller mit sieben Sekunden Vorsprung auf Eveline Bröderbauer. Somit ging je ein Gesamtsieg an Österreich und Deutschland.

Egginger ist Sprintsiegerin

Den Sieg in der Löffler-Teamwertung holte sich die Mannschaft vom RC DNA Eindruck Sarleinsbach (Rene Pammer, Peter Mayr, Dominik Mahringer, Fabian Dumfart und Viki Zeller), die mit Rene Pammer auch den Gesamt-Dritten stellten. Die Sprint-Gesamtsieger um die Prämien von Ernstl's Sport waren Claudia Egginger aus Klaffer vom Ernstl Sportteam und Dominik Mahringer vom Eindruck Team.

Reibungsloses Rennen

Das größte Team mit insgesamt 14 Teilnehmern kam aus dem Sauwald vom RC Alpha Tischlerei Grömer, knapp gefolgt vom RC Julbach mit 13 Startern. "60 Feuerwehrkameraden, Rettung,Notarzt und etwa weitere 50 freiwillige Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf", sagt Organisator Josef Stadlbauer. Spannend wurde es dann auch bei der großen Tombola-Verlosung nochmal, bei der es Preise um fast 3.000 Euro zu gewinnen gab. Der Hauptpreis, eine Suunto Spartan Sportuhr im Wert von 600 Euro ging an Marc Fehn vom RC Julbach.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen