02.10.2017, 13:03 Uhr

Familien-, Organisations- und Strukturaufstellung in Aigen-Schlägl

Martin Fuhrberg leitet das Seminar. (Foto: Foto: Stift Schlägl)
AIGEN-SCHLÄGL. Aufstellungen sind für Menschen in Familie, Beruf und Spiritualität gedacht. Mit Aufstellungen ist es möglich, systemischen Verstrickungen, Zusammenhänge und Verknüpfungen in unserem Leben sichtlich darzustellen, um sie gegebenenfalls umzuwandeln. Durch die Aufstellungsarbeit haben wir die Möglichkeit, uns mit unserem Leben zu versöhnen und es anzunehmen, genau so, wie es ist. Aufstellungsseminare sind besonders geeignet für Menschen, die belastende Beziehungen mit Familienmitgliedern, Partnern, Berufskollegen, Chefs, Freunde oder sich selbst haben. Von 27. bis 29. Oktober findet im Stift Schlägl unter der Leitung von Aufstellungsleiter und Meditationslehrer Martin Fuhrberg ein Seminar statt. Anmeldung unbedingt erforderlich unter 07281/8801-400 oder seminar@stift-schlaegl.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.