31.10.2016, 09:36 Uhr

Omas Lieblingslieder

44 Mundartlieder präsentiert Hertha Stögmüller in ihrem neuen Liederbuch, 24 davon auf CD und mit Noten.

Liederbuchpräsentation von Herta Stögmüller am 4. November um 20 Uhr im Gasthaus Vonwiller.

HASLACH (hed). „Unsinniges und Tiefsinniges“ – „Gereimtes und Ungereimtes“. Unter diesem Motto veröffentlichte Herta Stögmüller 2015 ihr erstes Buch. Gedanken aus dem Alltag, Gedanken über das Leben, die Natur, die Gesellschaft, den Tod und die Religion sind der Inhalt. Nun erfüllte sich für die Haslacherin ein weiterer Lebenswunsch: Sie publizierte ihr zweites Werk. Es handelt sich dabei um ein Liederbuch mit 44 Mundartliedern, 24 davon auf CD und mit Noten. Am Freitag, 4. November, präsentiert sie ihr Gesangsbuch mit musikalischen Kostproben zusammen mit dem Haslacher Musiker und Produzenten Armin Wiesinger. „Singen und Gitarre spielen gehört für mich zum Leben. Die Melodien habe ich von meiner Großmutter gelernt. Wir haben viel miteinander gesungen“, erzählt die Haslacherin.

Zu Gast im Tonstudio

Durch die enge Beziehung zu ihrer musikalischen Oma begleiteten sie viele Lieder dieser Zeit durch ihre Kindheit. Damit diese oft nur mündlich überlieferten Melodien nicht in Vergessenheit geraten, sammelte sie diese in ihrem Buch. Wie es entstand? Herta meldete sich 2014 zum Gesangstraining im "Voicetraincenter“ von Armin Wiesinger an. „Sie erzählte mir von ihrem Vorhaben, ein Liederbuch zu schreiben. Ich bot ihr meine Hilfe in Bezug auf Textverarbeitung und Layoutgestaltung an“, schildert Armin Wiesinger. Nach ein paar Wochen war ein erster Entwurf fertig. Bald darauf kam Herta mit der Idee, eine CD dem Liederbuch beizulegen: „Gesagt, getan. In meinem Tonstudio haben wir die CD produziert", sagt Wiesinger, "und weil dazu auch Noten gehören, hab ich dann zu den 24 aufgenommenen Titeln einen Notensatz mit Akkorden verfasst. Wir haben das Liederbuch dann noch mit Texten von bekannten Liedern ergänzt.“ Durch die Unterstützung des Haslacher Mundartdichters Martin Springer konnte das Layout noch verbessert und für den Druck optimal vorbereitet werden.

Zur Sache

Das Liederbuch mit CD kann bei der Autorin am Jaukerberg 33, Haslach, 07289/71104, bestellt werden. Die Präsentation erfolgt am Freitag, 4. November, um 20 Uhr im Gasthaus Vonwiller.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
48.653
Monika Pröll aus Rohrbach | 31.10.2016 | 19:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.