30.08.2016, 22:29 Uhr

Selbsterfahrungsseminar Tiergestützte Therapie

Wann? 16.09.2016

Wo? Familienzentrum Assumere, Dunzendorf 1, 4113 Dunzendorf AT
Dunzendorf: Familienzentrum Assumere | Tiere spiegeln Emotionen direkt und unverfälscht wider und machen dadurch innere Prozesse sichtbar und bewusster, die wiederum therapeutisch genutzt werden können.
Mit Unterstützung unserer Pferden, Ziegen, Kaninchen, Alpaka lernen die Teilnehmer an unserem Tagesseminar
- Grenzen setzen
- Beziehungen aufzubauen
- Eigene Ressourcen zu erkennen
- Entscheidungen treffen zu können
- Selbstvertrauen stärken
Zielgruppe
Alle die an Selbstreflektion und Selbsterfahrung interessiert sind und authentisch und frei ihrem sozialen Umfeld – sprich Kinder, Partner, Arbeitskollegen - begegnen wollen.

Referentinnen: Stefanie Wakolbinger, Coach im tiergestützen Setting, Sozialpädagin
Mag. Daniela Ganser, Systemische Familienpsychotherapeutin
Ort: Familienzentrum ASSUMERE, Dunzendorf 1a, 4113 St. Martin im Mühlkreis
Seminar findet überwiegend im Freien statt.

Datum: 16. September 2016 von 9:30 – 17:30 Uhr
Info und Anmeldung unter: office@assumere.at, 07232/38162-0
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.