27.11.2017, 08:04 Uhr

Beim FPÖ-Punschstand wurde für Krebshilfe gesammelt

Bei einer Tasse Punsch konnte man in Helfenberg mit den Politikern ins Gespräch kommen. (Foto: Foto: FPÖ Bezirk Rohrbach)
HELFENBERG. In einer gemeinsamen Aktion luden die Freiheitlichen aus Helfenberg, Ahorn, Afiesl und Schönegg zum Punsch in Helfenberg ein. " Es ist wichtig, dass sich politische Vertreter – auch nach den Wahlen – Zeit nehmen für die Bürger ", kommentiert Bezirksparteiobfrau Landtagsabgeordnete Ulrike Wall die zahlreichen Gespräche mit der Gemeindebevölkerung und freut sich über die großzügigen Spenden für die OÖ Kinder-Krebs-Hilfe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.