27.10.2016, 09:47 Uhr

Handschuhe für die Florianis

Markus Hurnaus, Christoph Nigl und Daniel Resch (v. l.). (Foto: Foto: privat)
BEZIRK. Seit einigen Jahren verwendet die Feuerwehr Rohrbach neben den Handschuhen für den Branddienst auch Handschuhe für die Kategorie "technischer Einsatz". Für diverse Einsätze eignen sich diese dünneren und komfortablen Handschuhe bestens. Beispielsweise erfordert das Arbeiten am hydraulischen Rettungsgerät oft mehr Fingerspitzengefühl, als andere Tätigkeiten. Mit der Ausrüstung der Mannschaft mit diesen Handschuhen werden nebenbei die teureren Brandschutzhandschuhe "geschont". Der Geschäftsführer der Rohrbach-Berger Shell-Tankstelle Daniel Resch übergab an die beiden Kommandant-Stellvertreter Markus Hurnaus und Christoph Nigl symbolisch ein Paar Handschuhe. Die Shell-Tankstelle unterstützt die Feuerwehr finanziell beim Ankauf dieser Handschuhe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.