09.10.2014, 11:37 Uhr

Jahreshauptversammlung des Sozialsprengels

Wann? 19.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Gasthof Froschauer, Markt 37, 4142 Hofkirchen im Mühlkreis AT
(Foto: privat)
Hofkirchen im Mühlkreis: Gasthof Froschauer | HOFKIRCHEN. Unter dem Motto "Hinschauen statt wegschauen" findet die Jahreshauptversammlung des Sozialsprengels Oberes Mühlviertel heuer am Sonntag, 19. Oktober, ab 20 Uhr, im Gasthof Froschauer in Hofkirchen statt. Bei der heurigen Versammlung wird wieder der Elisabeth Preis 2014 für besondere Leistungen im Sozialbereich vergeben.

Darüber hinaus steht ein weiterer Höhepunkte am Programm: Michael Rosenberger, Kath. Privatuniversität Linz" hält den Festvortrag zum Thema "... das habt ihr mir getan" – Spirituelle Quellen für die Werke der Barmherzigkeit.

Programm:
- Eröffnung und Begrüßung
- Grußworte von Bgm. Martin Raab, Hofkirchen
- Was hat sich 2013/14 beim SOM getan
- Finanzbericht 2013 und Entlastung
- Verleihung Elisabeth Preis 2014 für besondere Leistungen im Sozialbereich
- Wahl des Vorstandes
- Festvortrag von Michael Rosenberger

Musikalische Umrahmung: Musikkapelle Hofkirchen

Helfen wo staatliche Vorsorge an Grenzen stößt, einen wirkungsvollen Beitrag leisten, dass die Menschen lange in ihrer gewohnten Umgebung in möglichst guter Lebensqualität leben können – das ist das Ziel vom Sozialsprengel Oberes Mühlviertel (SOM).

Konkret bedeutet dies beispielsweise, dass im Vorjahr mit „Essen auf Rädern“ mehr als 20.000 warme Mahlzeiten zu den Menschen gebracht wurden, oder mehr als 9.000 Stunden für verschiedene Besuchsdienste geleistet wurden.
Insgesamt wurden 2013 von ca. 220 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen mehr als 21.000 Stunden für mehr Menschlichkeit eingesetzt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.