25.11.2016, 09:36 Uhr

Pfarre und Gemeinde luden zum Tag der Älteren

Margarethe Dumps und Hilda Falkner (beide aus Freundorf) mit Pfarrer Petrus und Bürgermeister Franz Wagner. (Foto: Foto: privat)
KLAFFER. Schon zur Tradition geworden ist die Einladung der Gemeindebürger ab dem 65. Lebensjahr, gemeinsam von der Pfarre und der Gemeinde Klaffer. Der neue Pfarrer Petrus Bayer verlas er ein Schreiben von Papst Franziskus: Alte Menschen sind ein Schatz für die Gesellschaft, werden diese Menschen von der Gesellschaft abgesondert, gehen die Wurzeln verloren. Pfarrer Petrus ergänzte: „Die älteren Menschen sind das Bindeglied zwischen den Jungen und den Wurzeln. Er ersuchte, dass die älteren Leute mehr beachtet und in den Entscheidungen eingebunden werden.

Aktuelles aus der Gemeindestube

Beim gemütlichen Beisammensein im Gasthaus Rosenthaler berichtete Bürgermeister Franz Wagner über Aktuelles aus der Gemeindestube. Als besonderer „Leckerbissen“ wurden alte Fotos der Gemeinde Klaffer am Hochficht gezeigt, die seinerzeit von Helmut Mitgutsch zusammengetragen wurden. Franz Pröll (ehemaliger Rauchfangkehrermeister) fertigte eine sehenswerte CD an, was besonders viele Erinnerungen und eine angeregte Diskussion auslöste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.