Für Menschen in Not
Scheckübergabe für den „Neos-Wunschbaum“

Scheckübergabe Neos-Wunschbaum: v.l.n.r.:. Thomas Neureiter (“ArMut teilen”), Andrea Klambauer, Nevin Öztürk und Sebastian Huber.
  • Scheckübergabe Neos-Wunschbaum: v.l.n.r.:. Thomas Neureiter (“ArMut teilen”), Andrea Klambauer, Nevin Öztürk und Sebastian Huber.
  • Foto: Neos/Camera suspicta
  • hochgeladen von Lisa Gold

Zum mittlerweile achten unterstützen die Salzburger Neos das Projekt „ArMut teilen“ mit dem Neos-Wunschbaum.

Die Neos wollen dadurch  Alleinerziehende und in Not geratene Familien ein wenig unter die Arme greifen und ihnen und ihren Kindern Freude bereiten. „Dieses Jahr konnten bereits 5.000 Euro an das Projekt „ArMut teilen“ der Pfarre Mülln übergeben werden“, freuen sich NEos-Salzburg Landessprecherin, Landesrätin Andrea Klambauer, Landtagsabgeordneter Sebastian Huber und Gemeinderätin Nevin Öztürk.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen