Alles zum Thema karitativ

Beiträge zum Thema karitativ

Lokales
4 Bilder

Books4Life Wien
Ein Keller voller Bücher

Liebe zur Literatur und zu Menschen: In der Skodagasse 17 lebt ein ganz besonderer kleiner Buchladen beides.  JOSEFSTADT. Lust auf ein Blind Date? Das lässt sich einrichten. Kleine Schilder vor der Eingangstür des Ladens "Books4Life Wien" weisen den Weg. Man muss einige Stufen in einen Keller hinuntergehen, schon öffnet sich auf kleinem Raum ein großes Bücheruniversum. Auf einem Tisch liegen einige kunstvoll verpackte Exemplare. Ein handgemaltes Plakat verspricht ein "Blind Date mit einem...

  • 18.02.19
Leute
Obmann Hannes Klapsch (r.) freute sich über den Scheck, den die Feuerwehrjugend Lichendorf (r.) übergeben hat.

Karitativ
Feuerwehr hilft Murfelder Adventläufern helfen

Alljährlich in der Adventzeit bringt die steirische Feuerwehrjugend das Friedenslicht zu den einzelnen Feuerwehren, die es an die Haushalte im jeweiligen Löschbereich weiterverteilen. Die erhaltenen freiwilligen Spenden werden für wohltätige Zwecke verwendet. Dieses Mal wurde der Murfelder Adventlauf – Jahr für Jahr wird für den guten Zweck gelaufen – unterstützt. Radkersburgs Bereichsfeuerwehrkommandant Volker Hanny und weitere Feuerwehrvertreter überreichten Vereinsobmann Hannes Klapsch einen...

  • 04.01.19
Leute
21 Bilder

Völkermarkt
Harmonischer Advent mit Soroptimistinnen

VÖLKERMARKT. Der "Soroptimist Club Kärnten-Unterland Völkermarkt" mit Präsidentin Brigitte Niemiez, lud zum karitativen Adventfrühstück. Viele spendierfreudige Bürger aus der Stadt und Umgebung kamen in den Turm der Neuen Burg und das Team von 28 engagierten Damen verwöhnte die Besucher mit kulinarischen Köstlichkeiten für den guten Zweck. Die Soroptimistinnen helfen vor allem einheimischen Menschen in Notlagen. Der Club ist nicht nur im Bezirk karitativ tätig, sondern setzt auch internationale...

  • 15.12.18
Lokales
Hatten große Freude: Die Klubbesucher mit Fan Rudi Grandics im Rapid-Dress und den jungen Fußballspielern Andrija Pavlovic (l.) und Ivan Mocinic (r.).
4 Bilder

Pensionistenklub im Werd
Punsch für den guten Zweck mit Rapid

Die Rapidler Andrija Pavlovic und Ivan Mocinic kamen bei der karitativen Punschhütte für das Integrationshaus Wien vorbei. LEOPOLDSTADT.  Mit einer eigenen Punschhütte sammelt der Pensionistenklub im Werd für das Integrationshaus Wien. Dieses bietet Asylsuchenden, Flüchtlingen und Migranten nicht nur Schutz und Sicherheit, sondern auch eine Zukunftsperspektive. Zur Eröffnung der Punsch-Saison des Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser gaben die Klub.Singers Weihnachtslieder zum Besten....

  • 10.12.18
  •  1
Lokales
Kunst für den guten Zweck: Joel Graesser – ohne Titel, 2018, Acryl auf Büttenpapier, 21×29
10 Bilder

Charity-Gallery
Die Kunst des Schenkens

Das perfekte Weihnachtsgeschenk? Ein Kunstwerk aus der CHALLERY, Österreichs erster und einziger Charity Gallery im Post am Rochus! Das sorgt unterm Christbaum gleich für doppelte Freude. Denn der Erlös geht als Spende an das CS Hospiz am Rennweg. Alle Jahre wieder stellt sich in der Vorweihnachtszeit dieselbe Fragen: Was bloß den Lieben schenken? Wie wäre es mit einem Kunstwerk aus der CHALLERY, Österreichs erster und einziger Charity Gallery! Fünf gute Gründe sprechen dafür: 1. Kunst...

  • 30.11.18
  •  1
Lokales
Geschenke kaufen, Gutes tun: Weihnachtsmarkt im neuen Charity-Shop "DoNation" im Post am Rochus
3 Bilder

Neuer Charity-Shop
Geschenke kaufen, Gutes tun

Schenken Sie heuer doppelt Freude! Mit dem Kauf Ihrer Weihnachtspräsente im Charity-ConceptStore „DoNation“ spenden Sie zugleich für den guten Zweck. Sämtliche Erlöse aus Wiens neuem Benefiz-Shop im Post am Rochus gehen ans CS Hospiz am Rennweg und an Make a Wish. (Wien, 28.11.2019) Noch auf der Suche nach einem individuellen Weihnachtsgeschenk? Schenken Sie heuer gleich doppelt Freude: mit einem Unikat aus dem „DoNation“, Wiens neuem Charity-ConceptStore im 3. Bezirk. Denn wer im...

  • 30.11.18
  •  1
Lokales
Lionsclub Salzburg Papageni: v.l. Past-Präsidentin Sabine Zippe und die neue Präsidentin Gabriele Gersdorf
2 Bilder

Neue Präsidentin im Lions Club Salzburg Papageni

SALZBURG. Vor wenigen Tagen übergab Sabine Zippe das Präsidentenamt des Lions Club Salzburg Papageni in die Obhut von Gabriele Gersdorf. Der Club ist 2011 als gemischter Club gegründet worden. Die Präsidentschaft wird jährlich neu übergeben. Der Club beteiligt sich an verschiedenen karitativen Projekten. So wird beispielsweise eine Kinderdorf-Familie in Seekirchen mit sechs Kindern ganzjährlich finanziell unterstützt und es werden gemeinsam mit den Kindern Aktivitäten durchgeführt. Kürzlich...

  • 20.09.18
Lokales

VP-Frauen Köstendorf organisieren Sozialflohmarkt

KÖSTENDORF (kha). Er ist mittlerweile schon ein Fixpunkt im Köstendorfer Jahreskreis geworden: Der große Sozialflohmarkt, der von den VP-Frauen jedes Jahr organisiert wird. Die Ortsleiterinnen Lilly Krois und Heidi Kobler  konnten zusammen mit ihrem großen Team auch heuer wieder viele Besucher begrüßen, darunter auch die Flachgauer Bezirksobfrau der VP-Frauen Adelheid Spitzauer und auch Landtagsabgeordneten Dr. Josef Schöchl. Beide  Ehrengäste stöberten natürlich auch im reichhaltigen...

  • 02.09.18
Freizeit
12 Bilder

Flohmarkt

Heute Vormittag war karitativ Flohmarkt im Leoben. Wo: Leoben, Leoben Leoben auf Karte anzeigen

  • 18.05.18
  •  6
Leute
Charity: Bogner-Strauß (l.) und Hornig mit den Lanerolle Brothers

Strawberry Brunch: So erdbeerrot schmeckt der Mai

Der Club Soroptimist International Graz Rubin lud bereits zum vierten Mal zum Strawberry Brunch in die Seifenfabrik. Der Strawberry Brunch des Club Soroptimist International Graz Rubin hat bereits Tradition. Clubpräsidentin Konsulin Edith Hornig freute sich bei der vierten Auflage des erdbeerroten Brunches Familienministerin Juliane Bogner-Strauß begrüßen zu dürfen. Für Unterhaltung sorgten die Lanerolle Brothers aus Sri Lanka. Mit dem Reinerlös werden karitative Projekte...

  • 10.05.18
Leute
Obmann Raphael Wolfram, Obmann Stv. Lukas Bauer und Finanzreferent Dominik Schodl übergaben die Spende.

Jugend Neuruppersdorf unterstützt Kinderkrebshilfe

Verspätete Spendenübergabe der JVP Neuruppersdorf nach Veranstaltungsserie im Advent. Wie jedes Jahr veranstaltete die Jugend Neuruppersdorf an vier Wochenenden im Advent einen Punschstand. Traditionell wird in einer selbstgebauten Holzhütte mit adäquater Inneneinrichtung Punsch und Glühwein ausgeschenkt. Die widrigen Umstände und starker Regen an einem Wochendende zwangen jedoch zu einer Verlegung der Veranstaltung in das Jugendheim, durch die Renovierung in den letzten Jahren kann das...

  • 01.03.18
Lokales
Die Energie Graz zeigt sich diese Woche kulant bei den Abschaltungen der Energiezufuhr.

Eiskalte Temperaturen: Energie Graz führt diese Woche keine Abschaltungen durch

Aufatmen bei allen die mit ihren Rechnungen in Verzug sind: Wegen der eisigen Temperaturen verzichtet die Energie Graz in dieser Woche auf Strom- und Heizungsabschaltungen. Die kalte Jahreszeit und die winterlichen Temperaturen in Graz treiben auch die Energie- und Stromkosten in die Höhe. Aus diesem Grund häufen sich bei Altbürgermeister Alfred Stingl im Rahmen der WOCHE-Aktion "Von Mensch zu Mensch" die Anrufe mit der Bitte, bei den Zahltungsrückständen an die Energielieferanten behilflich zu...

  • 28.02.18
  •  1
Lokales
Christian und Michael sind begeistert von dem Gedanken mit „Malen“ kranken Kindern zu helfen – eine großartige Idee von Erich Ögg (hinten links) und Kerstin Rendl (hinten rechts).
2 Bilder

Ögg Kufstein startet Weltrekordversuch

Beim karitativen Weltrekordversuch will man das weltgrößte Quadratologo-Bild für Schmetterlingskinder erstellen. KUFSTEIN (red). Zu seinem 80. Jubiläum hat sich das Kufsteiner Papier und Büchergeschäft Ögg etwas Besonderes einfallen lassen. Das Team rund um Inhaber Erich Ögg hat vor einen Weltrekord aufzustellen und dabei noch karitative Hilfe zu leisten. Das Ganze gestaltet sich folgendermaßen, wie Erich Ögg erklärt: "Wir möchten in unserem Jubiläumsjahr etwas ganz besonderes machen und...

  • 18.02.18
Lokales
10 Bilder

Mit Krach-Tschinbumm.....

... begann auch dieses Jahr in Wien. Wir waren auf einem Balkon in Favoriten, hohes Stockwerk, quasi Logenplatz zum Anschauen und Fotografieren. Es war eindrucksvoll, wenngleich ich nichts dagegen hätte, mit all dem aufzuhören und das so verschossene Geld etwa karitativ auszugeben. Ich weiß, ich weiß, auch die Knallfrosch-Hersteller sichern Arbeitsplätze, aber ob es gut ist, so Gefährliches und bedrohlich Krachendes zum Spaß zu erklären... Wie auch immer, ein glückliches, glücklicheres Neues...

  • 01.01.18
  •  3
  •  6
Gesundheit
Christa, Franziska und ich
2 Bilder

Punschen für den guten Zweck

Heute war ein Treffen beim karitativen Punschstand in der Schottengasse, da Franziska Dostal heute wieder zur Ausschank des Punsches eingeteilt war. Das Wetter war nicht sehr einladend, es regnete und war ziemlich windig. Meine Kamera blieb leider von den Regentropfen nicht verschont, wie auf einem Foto zu erkennen ist. Die Spenden kommen der Österreichischen Muskel Forschung zugute. Der Stand schenkt noch bis zum 2.1.2018 täglich von 12 bis 22 Uhr den Punsch aus. Am 31. Dezember bis...

  • 28.12.17
  •  25
  •  32
Leute
5 Bilder

1.600 Euro für benachteiligte Tiere

ASTEN. Das Futterhaus Asten lud zum Punschnachmittag ein. Punsch und diverse Snacks verwöhnten den Gaumen. Eine Tombolaverlosung und Showeinlagen von Momo und Elke sorgten für Unterhaltung. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt benachteiligten und gequälten Tieren zugute. Gesammelt wurdne gut 1.600 Euro. Primär werden der private Gnadenhof der Familie Zellinger sowie der Verein Kitten Friends mit dem Erlös unterstützt. Dieses Projekt wurde von privat engagierten Tierfreunden in Zusammenarbeit...

  • 14.12.17
Lokales
Spendenübergabe der "Fleißigen Bienen" der Residenz Mirabell an Primar Dr. Sperl (re.).
6 Bilder

Senioren helfen Kindern

Zum Tag des Nikolaus überreichten die "Fleißigen Bienen" der Residenz Mirabell dem Salzburger Universitätsklinikum ihre Erlöse, die heuer durch Verkauf von Gestricktem, Gehäkeltem, Gezeichnetem und Eingemachten zusammengekommen sind. Alle Jahre wieder... … kommt das Christuskind, auf die Erde nieder wo wir Menschen sind. Oder anders. Oder vielmehr eigentlich. Fast alle Jahre wieder kommt eine kleine Abordnung der „Fleißigen Bienen“ der Residenz Mirabell zu Primar Univ.-Prof. Dr. Wolfgang...

  • 12.12.17
Sport
7 Bilder

Charity Classico Hallenfußballcup ging in Enns über die Bühne

ENNS. Beim 1. Charity Classico Hallenfußballcup wurden Spenden für den kleinen Janek aus Asten gesammelt. Er leidet am Angelmann-Syndrom und benötigt dringend einen Lift im Haus der Eltern. Da nur ein Teil der hohen Anschaffungskosten von der öffentlichen Hand getragen werden, ist die Familie auf Hilfe von außen angewiesen. Im Zuge des Turniers gab es einen U10-, U15-, Senioren-, und einen Kampfmannschafts-Bewerb. Rieds Jahrhundertspieler Herwig Drechsel war ebenso anwesend wie SV Bauwelt Koch...

  • 11.12.17
Lokales

SPÖ St. Valentin sammelte für Sonderschule

ST. VALENTIN. Das SPÖ Team der Sektion 2 organisierte einen Punschstand vor dem RED in St. Valentin. Der Reinerlös kommt karitativen Zwecken zugute. Dabei verkaufte die Sektionsobfrau Stadträtin Andrea Prohaska und ihre Mannschaft Beerenpunsch, Glühwein, Kekse, Käsebrote und selbst gebastelte Weihnachtsgestecke. „Wenn ich jedes Jahr sehe, wie sinnvoll der Reinerlös anschließend verwendet wird und welche Freude wir damit bereiten, stellen wir uns immer wieder gern einen ganzen Tag hierher, um...

  • 11.12.17
Gedanken
Advent-Benefiz

Sterne leuchten über St. Johann - wieder Benefizaktion

ST. JOHANN. Im Advent läuft wieder die Benefizaktion "Sterne leuchten über St. Johann". Per Zahlschein bzw. mit seiner Spende auf das gleichnamige Spendenkonto (s. u.) kann man goldene Sterne erwerben, die mit dem Spendernamen versehen am großen Christbaum vor der Dekanatskirche aufgehängt werden. Man bestimmt dabei selbst, welcher karitativen Organisation die einzelne Spende zugute kommt. Begünstigte sind wieder die Lebenshilfe Oberndorf, die St. Johanner Hilfsgemeinschaft, der Gesundheits-...

  • 04.12.17
  •  1
Lokales
Der Kulturkaffee des Zonta Club Wörthersee hat mittlerweile Tradition

Kulturkaffee des Zonta Club Wörthersee

Hochkarätiges Kulturprogramm für den guten Zweck. KLAGENFURT. Der Zonta Club Wörthersee lädt am Samstag, 18. November, zum traditionellen Kulturkaffee ins Europahaus. Alle mitwirkenden Künstler stellen sich in den Dienst der guten Sache. Um 12 Uhr geht es los mit den "Bluepop Sound Cells" mit Sigrun Schrettlinger-Rindlisbacher (Vokal) und Ernie Lindenfelser (Gitarre). Um 13 Uhr wird über das Clubprojekt SOS-Kinderdorf/Mädchenwohnen informiert und ein Spendenscheck übergeben. Weiter geht es...

  • 08.11.17
Lokales
27 Bilder

Hotspot-Trophy Bogensport 2017

Mit dem Finale am 26.08. 2017 in Nussbach beim BSV Kremstal ging die bereits dritte Trophy zu Ende. Wie die Jahre zuvor standen auch heuer wieder 6 Turniere am Programm, wobei 4 absolviert werden mussten, um in die Gesamtwertung zu kommen. 404 verschiedene Schützinnen und Schützen (im Schnitt 160 Starter pro Turnier) zeigten auch heuer wieder enormes Interesse an der Trophy, deren Ziel es ist „Mit Spaß am gemeinsamen Hobby – Gutes zu tun“. Auch dieses Mal gab es wieder eine Riesen-Tombola mit...

  • 27.08.17
Freizeit
2 Bilder

GARTENFEST - MUSIK - WEIN - SCHMANKERL

Stimmungsvolles Gartenfest in Schlickendorf, 15.00-22.00 Uhr Zum 3. mal veranstaltet Familie Nessl ein Gartenfest zugunsten ihres Schulprojektes in Äthiopien. Für stimmungsvolle, musikalische Untermalung sorgen das "Low Budget Orchestra". Die gesamten Einnahmen kommen dem Projekt zu Gute. Details dazu finden Sie unter: http://ejs-ethiopia.blogworld.at Familie Nessl freut sich sehr auf Ihren Besuch! Wann: 19.08.2017 15:00:00 ...

  • 09.07.17