karitativ

Beiträge zum Thema karitativ

7

SozialShop in Penzing wieder offen
Welle an Zustimmung und Lob für SozialShop

Der Verein SozialShop betreibt 3 Filialen in Wien. Einen in der Amortgasse 17, 1140, einen in der Denisgasse 24, 1200 und einen in der Adolf-Loos-Gasse 6, 1210 Wien. Wer sich am Dienstag dem 3.11 jedoch vor Ort mit Lebensmitteln eindecken wollte, fand sich vor verschlossenen Türen wieder. Was war der Grund hierfür? Auf SocialMedia fand man die Stellungnahme des Projektkoordinator, Hr. Feysulah Milenkovic, und eine Erklärung. Dennoch wollten wir es genauer wissen und haben um ein Interview...

  • Wien
  • Penzing
  • Sarah Theissen
7

SozialShop in Brigittenau wieder offen
Welle an Zustimmung und Lob für SozialShop

Der Verein SozialShop betreibt 3 Filialen in Wien. Einen in der Amortgasse 17, 1140, einen in der Denisgasse 24, 1200 und einen in der Adolf-Loos-Gasse 6, 1210 Wien. Wer sich am Dienstag dem 3.11 jedoch vor Ort mit Lebensmitteln eindecken wollte, fand sich vor verschlossenen Türen wieder. Was war der Grund hierfür? Auf SocialMedia fand man die Stellungnahme des Projektkoordinator, Hr. Feysulah Milenkovic, und eine Erklärung. Dennoch wollten wir es genauer wissen und haben um ein Interview...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sarah Theissen
Sie kriegt alles gebacken: Ohne Barbara Auer wäre Martin Auer nicht Martin Auer.
2

Visionen als täglich Brot – Barbara Auer in "Gefragte Frauen"

Gutes Brot, Teamwork, soziale Verantwortung, Familie: Wer Martin Auer sagt, muss auch Barbara Auer sagen. Das Bäckereiunternehmen Martin Auer hat sich in die Herzen der Grazer gebacken. Als Martin Auer VI. seinem Vater das Unternehmen im Jahr 2011 abkaufte, zählte es 180 Mitarbeiter, nun sind es gut 400. Bei Barbara Auer, Co-Geschäftsführerin, Ehefrau von Martin Auer sowie Chefin von Haller in der Herrengasse, laufen alle Fäden des Traditionsunternehmens zusammen. Der WOCHE verrät sie, wie...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Eine Spende, die ankommt: Caritas-Direktor Herbert Beiglböck (l.) und Marienstüberl-Leiter Philipp Friesenbichler (r.) freut sich über die Speisen in den Rexgläsern von Markus Neuhold (Mitte) und seinen Laufke-Wirten.

Kulinarisch karitativ: Laufke-Wirte starten Spendenaktion für Caritas-Marienstüberl

Nichts geht mehr: Seit zwei Wochen haben nicht nur alle Geschäfte, sondern auch alle Restaurants geschlossen. Davon betroffen ist auch das Laufke in der Grazer Elisabethstraße, das jedoch einen schmackhaften Weg gefunden hat, um seine Gäste gut durch die Coronakrise zu führen. "Bei uns kann man köstliche Gerichte für Zuhause im Rexglas bestellen", verraten die Laufke-Wirte Markus Neuhold, Herbert König und Jakob Schönberger. Essen wird direkt geliefert Nun gehen sie aber noch einen Schritt...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Das Neubauer Unternehmen "Swat.io" unterstützt kostenlos karitative Vereine bei der digitalen Kommunikation.
4

Social Media Management Tool
Swat.io bietet Krisenpaket für Vereine

"Swat.io" bietet karitativen Vereinen eine kostenlose Software zum Aufbau ihrer digitalen Kommunikation. NEUBAU. Die Nutzung von sozialen Medien ist in den letzten Wochen rasant gestiegen. Die meisten Personen informieren sich mit ihrem Handy über die aktuelle Lage. Das liegt daran, dass diverse Social Media-Plattformen aktueller sind, als Beiträge im Fernsehen oder Radio. Damit auch soziale Vereine zeitnah informieren können, unterstützt das Neubauer Unternehmen "Swat.io" – in Zeiten...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Gmoarat: Horst Assl, Wolfgang Fuchs, Klaus Weikhard und Jakob Santner (v. l.)
2

120. Oberlandlerball: Ein Jubiläum mit Tradition

Edles Ambiente, strenger Dresscode, karitativer Zweck und ein Stargast, der den Ballbesuchern ordentlich einheizen wird: Der Oberlandlerball wird auch in seiner 120. Auflage nichts von seinem Charme einbüßen. Großbauer Klaus Weikhard (vlg. Zoagabauer) lädt gemeinsam mit Ballfestbauer Andreas Schönberg (vlg. Gutsbauer) zum Jubiläumsball, der aber erst genossen werden darf, wenn die "strengste Tür" passiert ist. Die Damen dürfen nur mit einem knöchellangen Dirndl mit Seidenschürze und weißer...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Thomas Rossmann (l.) und Herbert Raggam (r.) bei der Übergabe des Schecks.

Für den guten Zweck
Neujahrsgeigen für Jannik

Thomas Rossmann und Herbert Raggam haben für die gute Sache musiziert.  REGION. Thomas Rossmann und Herbert Raggam waren im Raum Mettersdorf am Saßbach, St. Peter am Ottersbach und Bierbaum am Auersbach als Neujahrsgeiger unterwegs. Das Duo sammelte dabei 1.590 Euro für den guten Zweck. Das Geld kommt Familie Senger-Pilch zugute. Sohn Jannik leidet seit seiner Geburt an einer seltenen genetischen Krankheit. Die Spende wird für Therapiemaßnahmen eingesetzt.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
v.l.: Charly Egger aus Obsteig, Rainer Geisler aus Mils, Franz Köfel aus Völs, Elisabeth Mayr, Stadträtin Innsbruck, Gerhard Dujmovits aus Zirl, Michael Hennermann, Obmann Verein Obdachlose Innsbruck.

Karitative Weihnachtsaktion
Blauhelme beschenkten Obdachlose

ZIRL/TIROL. Über Vorschlag der Innsbrucker Stadträtin Elisabeth Mayr wählten die beiden Tiroler Blauhelme GR Franz Köfel und Landesleiter a.D. Gerhard Dujmovits den Innsbrucker "Verein für Obdachlose" für Ihre diesjährige vorweihnachtliche karitative Aktion aus und überbrachten ihre festlich verpackten Geschenke an dessen Obmann Michael Hennermann, der diese dankend entgegennahm. "Dass die UNO immer aufseiten der Schwächeren steht, haben wir im Rahmen unserer Einsätze in den Krisengebieten...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Keksverkauf für den guten Zweck

Zu den zahlreichen, vielfältigen Aufgaben und Aktivitäten der Trachtenfrauen in Bad St. Leonhard mit Obfrau Maria Brunner, die im Laufe des Jahres durchgeführt werden, zählt auch der traditionelle Keksverkauf in der Adventszeit. Kürzlich fand dieser am Hauptplatz vor dem Energie(ge)Laden statt. Der Erlös des Verkaufsstandes, bis Mittag wurden alle Kekse verkauft, wird von den Trachtenfrauen wieder karitativ eingesetzt. Heuer kommt dieser Menschen in den von Unwettern betroffenen Regionen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Thomas Probst
Stimmungsgaranten: Otto Jaus (l.) und Paul Pizzera werden bei "Let's Spend" die Bühne für die gute Sache erobern.
4

Let's Spend The Night Together: Charity-Nacht zum Mitsingen

Die 34. Auflage der Benefiz-Show "Let's Spend The Night Together" wartet mit großartigem Line-up auf. Dieses Event hat Kultstatus. Bereits zum 34. Mal geht am 14. Dezember im Orpheum die Benefiz-Show "Let's Spend The Night Together" über die Bühne. Organisator Vojo Radkovic hat ein Line-up zusammengestellt, das die Herzen von Kabarett- und Musikfans höher schlagen lässt. Und das alles für den guten Zweck. "Die Einnahmen gehen zu 100 Prozent zu gleichen Teilen an die Krebshilfe,...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
15

Musikalische Schüler
Schulchor begeisterte im Gut Landsthal

HAINFELD. (srs) Unter tosendem Applaus zahlreicher Besucher gab der Schulchor der NMS Hainfeld, unter der Leitung von Musiklehrerin Anna Griesmaier, weihnachtliche Lieder beim Adventmarkt im Gut Landsthal zum Besten. Doch nicht nur das Publikum war beeindruckt, auch die Direktorin Silvia Werdenich zeigte sich begeistert. Neben der musikalischen Gestaltung stand aber auch der karitative Zweck im Vordergrund. Firmenchef und Hausherr Hans Zöchling rief dazu auf, für Kinder aus sozial...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
27

Theater Strallegg
Schräge Vögel fiegen nicht !

Die Theateraufführungen der Theatergruppe Strallegg haben schon eine jahrzehntelange Tradition und erfreuen sich über die Ortsgrenzen hinaus immer wieder großer Beliebtheit. Überzeichnete Charaktere, viel Humor und außerordentlich talentierte Schauspieler sind das jeweilige Erfolgsrezept in dem rasanten und pointenreichen Stück „Schräge Vögel fliegen nicht!“. Bei den  Zusehern, in der bis zum letzten Platz gefüllten Mehrzweckhalle Strallegg, wurden die Lachmuskel kräftig beansprucht, und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Peter Jäkel
Für die gute Sache: B. Jungwirth, D. Ferschinger, Ch. Scherer (v. l.)

Shave Off bei Dieter Ferschinger: Hier lassen Männer Haare

Der November steht im Zeichen der Prostatakrebs-Bekämpfung. Im Rahmen der Früherkennungsaktion "Loose Tie" lassen sich Männer im November einen Bart wachsen, der dann für den guten Zweck abrasiert wird. Auch heuer lädt Starfrisör Dieter Ferschinger zum "Shave Off" in seinen Salon. Jeder, der möchte, kann – gegen eine "Loose Tie"-Spende ab 40 Euro – mitmachen. Der Reinerlös geht an die Krebshilfe Steiermark. Das Event findet am 25. November ab 18 Uhr im Salon Dieter Ferschinger in der...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Gmoarat: Horst Assl, Wolfgang Fuchs, Klaus Weikhard und Jakob Santner (v. l.) bilden den neuen Vorstand der Oberlandler Graz.

Oberlandler Graz: Wo Helfen Ehrensache ist

Seit 136 Jahren helfen die Oberlandler schnell und unbürokratisch. Allein 2018 wurden 150 Fälle bearbeitet. "Viele kennen den Oberlandler-Ball und den Kirtag, aber unsere wesentliche Vereinsarbeit findet das ganze Jahr über und das im Verborgenen statt", sagt Großbauer Klaus Weikhard. Der karitative Verein setzt sich seit 136 Jahren für Menschen ein, die in Not geraten sind. Die WOCHE bat das kürzlich neu gewählte Vorstandsteam rund um Zoagabauer Klaus Weikhard, Maßbauer Jakob Santner, First...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Anzeige

Karitativer Weihnachtsmarkt
Karitativer Weihnachtsmarkt der OeKB Gruppe

Mit dem "Karitativen Weihnachtsmarkt" unterstützt die OeKB Gruppe wohltätige Einrichtungen, die am Markt selbstgemachte Waren anbieten können. Mitarbeitende der OeKB Gruppe schenken hier in ihrer Freizeit Punsch aus. Alle Einnahmen kommen sozialen Projekten zugute. Sie sind noch auf der Suche nach einer kleinen Aufmerksamkeit oder einem besonderen Weihnachtsgeschenk? Vielleicht finden Sie hier das Passende. Mit dem Kauf oder Ihrer Spende schenken Sie nicht nur Freude, sondern unterstützen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Oesterreichische Kontrollbank AG
Oberlandler-Graz-Gmoarat: Jakob Santner, Klaus Weikhard, Wolfgang Fuchs und Horst Assl (v.l.) leiten die Geschicke der Oberlandler.

Neuer Vorstand: Klaus Weikhard steht nun den Oberlandlern vor

In der Oberlandler-Stube des Stubenberghauses, für dessen Sanierung die Oberlandler erst kürzlich 5.000 Euro spendeten, am Grazer Hausberg Schöckl wählten die Oberlandler Graz in ihrer Generalversammlung die neue Vereinsführung, die von den Oberlandlern Gmoarat genannt wird. "Ich habe die Ehre, dem Verein künftig als Großbauer vorzustehen, und bin mir der großen Verantwortung bewusst", sagt der neue Vereinsobmann Klaus Weikhard. An der Seite des Zoagabauers Weikhard werden Maßbauer Jakob...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Geschäftsführer Dominic Biernat gemeinsam mit seinem Team  Marion Müller, Andrea Bachler und Marc Laudensack (v.li.n.re.).
2

Babäm in der Lindengasse
Kleiderspenden mit karitativem Sinn

Babäm macht es möglich: Kleidung spenden und Kindern in den SOS-Kinderdörfern eine Freude machen. von Andrea Peetz und Sophie Brandl  NEUBAU. Das Team von Babäm gibt Kleiderspenden, die nicht sofort gebraucht werden, eine zweite Chance und verbindet somit Mode mit Nächstenliebe. "So bekommt man mehr Platz im Kleiderschrank und gibt anderen die Chance auf ein echtes Schnäppchen", sagt Geschäftsführer Dominic Biernat. Das Neubauer Unternehmen bietet in seinem Second-Hand-Onlineshop...

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
4

Books4Life Wien
Ein Keller voller Bücher

Liebe zur Literatur und zu Menschen: In der Skodagasse 17 lebt ein ganz besonderer kleiner Buchladen beides.  JOSEFSTADT. Lust auf ein Blind Date? Das lässt sich einrichten. Kleine Schilder vor der Eingangstür des Ladens "Books4Life Wien" weisen den Weg. Man muss einige Stufen in einen Keller hinuntergehen, schon öffnet sich auf kleinem Raum ein großes Bücheruniversum. Auf einem Tisch liegen einige kunstvoll verpackte Exemplare. Ein handgemaltes Plakat verspricht ein "Blind Date mit einem...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Christian Bunke
Obmann Hannes Klapsch (r.) freute sich über den Scheck, den die Feuerwehrjugend Lichendorf (r.) übergeben hat.

Karitativ
Feuerwehr hilft Murfelder Adventläufern helfen

Alljährlich in der Adventzeit bringt die steirische Feuerwehrjugend das Friedenslicht zu den einzelnen Feuerwehren, die es an die Haushalte im jeweiligen Löschbereich weiterverteilen. Die erhaltenen freiwilligen Spenden werden für wohltätige Zwecke verwendet. Dieses Mal wurde der Murfelder Adventlauf – Jahr für Jahr wird für den guten Zweck gelaufen – unterstützt. Radkersburgs Bereichsfeuerwehrkommandant Volker Hanny und weitere Feuerwehrvertreter überreichten Vereinsobmann Hannes Klapsch einen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
21

Völkermarkt
Harmonischer Advent mit Soroptimistinnen

VÖLKERMARKT. Der "Soroptimist Club Kärnten-Unterland Völkermarkt" mit Präsidentin Brigitte Niemiez, lud zum karitativen Adventfrühstück. Viele spendierfreudige Bürger aus der Stadt und Umgebung kamen in den Turm der Neuen Burg und das Team von 28 engagierten Damen verwöhnte die Besucher mit kulinarischen Köstlichkeiten für den guten Zweck. Die Soroptimistinnen helfen vor allem einheimischen Menschen in Notlagen. Der Club ist nicht nur im Bezirk karitativ tätig, sondern setzt auch internationale...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Peter Pugganig
Hatten große Freude: Die Klubbesucher mit Fan Rudi Grandics im Rapid-Dress und den jungen Fußballspielern Andrija Pavlovic (l.) und Ivan Mocinic (r.).
1 4

Pensionistenklub im Werd
Punsch für den guten Zweck mit Rapid

Die Rapidler Andrija Pavlovic und Ivan Mocinic kamen bei der karitativen Punschhütte für das Integrationshaus Wien vorbei. LEOPOLDSTADT.  Mit einer eigenen Punschhütte sammelt der Pensionistenklub im Werd für das Integrationshaus Wien. Dieses bietet Asylsuchenden, Flüchtlingen und Migranten nicht nur Schutz und Sicherheit, sondern auch eine Zukunftsperspektive. Zur Eröffnung der Punsch-Saison des Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser gaben die Klub.Singers Weihnachtslieder zum Besten....

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Kunst für den guten Zweck: Joel Graesser – ohne Titel, 2018, Acryl auf Büttenpapier, 21×29
1 10

Charity-Gallery
Die Kunst des Schenkens

Das perfekte Weihnachtsgeschenk? Ein Kunstwerk aus der CHALLERY, Österreichs erster und einziger Charity Gallery im Post am Rochus! Das sorgt unterm Christbaum gleich für doppelte Freude. Denn der Erlös geht als Spende an das CS Hospiz am Rennweg. Alle Jahre wieder stellt sich in der Vorweihnachtszeit dieselbe Fragen: Was bloß den Lieben schenken? Wie wäre es mit einem Kunstwerk aus der CHALLERY, Österreichs erster und einziger Charity Gallery! Fünf gute Gründe sprechen dafür: 1. Kunst...

  • Wien
  • Landstraße
  • Daniela Schuster
Geschenke kaufen, Gutes tun: Weihnachtsmarkt im neuen Charity-Shop "DoNation" im Post am Rochus
1 3

Neuer Charity-Shop
Geschenke kaufen, Gutes tun

Schenken Sie heuer doppelt Freude! Mit dem Kauf Ihrer Weihnachtspräsente im Charity-ConceptStore „DoNation“ spenden Sie zugleich für den guten Zweck. Sämtliche Erlöse aus Wiens neuem Benefiz-Shop im Post am Rochus gehen ans CS Hospiz am Rennweg und an Make a Wish. (Wien, 28.11.2019) Noch auf der Suche nach einem individuellen Weihnachtsgeschenk? Schenken Sie heuer gleich doppelt Freude: mit einem Unikat aus dem „DoNation“, Wiens neuem Charity-ConceptStore im 3. Bezirk. Denn wer im...

  • Wien
  • Landstraße
  • Daniela Schuster

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.