Paracelsusbad in der Stadt Salzburg wird planmäßig fertig

Baustellen-Lokalaugenschein beim Paracesusbad Salzburg
2Bilder
  • Baustellen-Lokalaugenschein beim Paracesusbad Salzburg
  • Foto: Stadt Salzburg/Wildbild
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG. Das neue Paracelsusbad dürfte planmäßig im Sommer 2019 fertig werden - die Bauarbeiten liegen laut Stadtpolitik voll im Zeitplan. Auch die veranschlagten Kosten dürften halten.

Probebetrieb startet im Februar 2019

Derzeit sind die Rohbauarbeiten auf der Badebene über Tiefgarage, Foyerbereich und Kurhaus angelangt. Die lange Frostperiode des heurigen Winters hat den Baufortschritt zwar rund zwei Wochen verzögert, Baudirektor und SIG-Geschäftsführer Alexander Schrank hofft aber, diese Verzögerung wieder einholen zu können.

Die nächste wichtige Bauetappe ist die Errichtung der Stahlkonstruktion oberhalb des Hallenbads – diese ist für den heurigen Mai geplant. Nach derzeitigem Planungsstand wird das gesamte Projekt – Kurhaus, Hallenbad und Sauna – Mitte Juli 2019 übergeben. Der Probebetrieb startet bereits im Februar 2019.

Für das Paracelsusbad werden an dem Bauplatz an der Auerspergstraße knapp 11.000 Quadratmeter Bruttogrundfläche errichtet. Davon entfallen auf das Hallenbad 4.660 Quadratmeter, das Kurhaus 2.304, auf Sauna/Wellness 1.061, die Gastronomie 398 und auf die Tiefgarage 2.987 Quadratmeter.


____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Baustellen-Lokalaugenschein beim Paracesusbad Salzburg
SIG-Chef und "Vize" Bernhard Auinger, Stadtrat Johann Padutsch, Bgm. Harry Preuner und Architekt Alfred Berger beim Lokalaugenschein Paracelsusbad

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Lisa Gold aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen