09.02.2017, 08:42 Uhr

Arbeitsloser 26-Jähriger verletzt zwei junge Frauen

Arbeitsloser Österreicher attackierte zwei junge Frauen in der Salzburger Altstadt. (Foto: Archiv Polizei)
SALZBURG (et). Zwei 21-jährige Frauen attackierte ein amtsbekannter 26-Jähriger in der Nacht auf Donnerstag in der Altstadt. Einer der Frauen schlug er mehrmals ins Gesicht, der anderen trat er gegen die Hüfte. Die 21-Jährigen erlitten jeweils leichte Verletzungen. Der 26-Jährige, ein arbeitsloser Österreicher, war bei der Tat stark alkoholisiert, so die Polizei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.