28.11.2016, 07:46 Uhr

Autofahrerin prallt in Gartenmauer

(Foto: Archiv Polizei)
Eine junge Frau ist am Freitag auf der Vogelweiderstraße von der Fahrbahn abgekommen, auf den Gehsteig gefahren und in eine Gartenmauer gekracht.
Die junge Frau kam mit leichten Verletzungen davon und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die Lenkerin hatte Glück, dass sich zu diesem Zeitpunkt keine Fußgänger auf dem Gehsteig befanden.

Das Unfallkommando der Polizei Salzburg Stadt ermittelt nun den genauen Unfallhergang
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.