12.07.2018, 10:22 Uhr

Bergputzer haben ihren Einsatz in Mülln beendet

Die Bergputzer haben ihren Einsatz früher als erwartet beenden können (Foto: Stadt Salzburg)
SALZBURG. Die steile Felswand des Mönchsbergs oberhalb des Klausentors in Mülln hat sich beim Routinecheck durch die Salzburger Bergputzer in den letzten Tagen in gutem Zustand gezeigt. Die Bergputzer konnten weder größere Schäden durch die Frosteinwirkung des vergangenen Winters noch durch das Wurzelwachstum von Stauden und Bäumen entdecken. Daher konnten die Arbeiten frühzeitig beendet werden, es kommt zu keinen Verkehrsbehinderungen mehr.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.