Ohlsdorfer Kammerorchester: Konzert zum 30. Jubiläum

OHLSDORF. Seit 30 Jahren gibt es das Kammerorchester Ohlsdorf unter der Leitung von Hans Gstöttner. Aus diesem feierlichen Anlass findet am Samstag, 24. Juni, 20 Uhr, im Kulturzentrum Mezzo ein außergewöhnliches Konzert statt. Als Solisten treten auf: Maria Ehmer (Violine), Anna Knopp (Violine), Silvia Windbichler (Akkordeon), Ernst Reiter (Klarinette) und Norbert Neumayer (Gesang). Eintritt: Freiwillige Spende.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen