Frischemarkt
Bahnhofstraße Vorchdorf "frisch" eröffnet

Mitarbeiter des Vorchdorfer Bauhofes finalisieren das Projekt mit den Pflanzentrögen
2Bilder
  • Mitarbeiter des Vorchdorfer Bauhofes finalisieren das Projekt mit den Pflanzentrögen
  • Foto: Marktgemeinde Vorchdorf
  • hochgeladen von Kerstin Müller

VORCHDORF. Im Rahmen des 1. Vorchdorfer Frischmarktes wurde am Mittwoch, 22. Mai, die neu sanierte Vorchdorfer Bahnhofstraße eröffnet. Insgesamt 30 Marktteilnehmer und hunderte Besucher aus Vorchdorf und Umgebung nutzten das bunte Angebot der regionalen Produkte. Weiters durften sich die kleinen Besucher über ein Clown-Programm und ein Kasperltheater freuen. Ein Highlight war außerdem eine Modenschau. Die neue Bahnhofstraße zeichnet sich mit abgesenkten Gehsteigen und durch barrierefreie Hauseingänge aus. Ein besonderer Akzent wird in der Bahnhofstraße mit der Möblierung und der Bepflanzung gesetzt. Nutzer der Bahnhofstraße werden im Herbst von den Obstbäumen mit frischen Früchten direkt beschenkt.

Mitarbeiter des Vorchdorfer Bauhofes finalisieren das Projekt mit den Pflanzentrögen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen