LMS Gmunden als Austragungsort des Bezirkswettbewerbes „Musik in kleinen Gruppen“

Mädels mit rot karierten Hemden: Trio Tak der LMS Goisern
3Bilder
  • Mädels mit rot karierten Hemden: Trio Tak der LMS Goisern
  • Foto: OÖBV Gmunden
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

GMUNDEN. Ende Jänner fand in der Landesmusikschule Gmunden der Bezirkswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ des Blasmusikverbandes OÖ statt. Elf Ensembles stellten sich den Juroren und präsentierten ihr musikalisches Können. Das Holzbläserquartett „FML Classic“ der Feuerwehrmusikkapelle Langwies, das Flöten Quartett „Die Silberpfeile“ und das Flöten Duo „LUMINOSO“ der LMS Bad Goisern sowie das Trompeten Quartett der LMS Gmunden „Four Quarters“ konnten sich mit Ergebnissen über 90 Punkten für den Landeswettbewerb qualifizieren und werden den Bezirk Gmunden dort am 12. Mai in Mattighofen musikalisch repräsentieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen