Netzwerkklasse erhält ECDL-Zertifikat

BAD ISCHL. Die Schüler/innen der 4D des BG/BRG Bad Ischl sind stolze Besitzer des ECDL-Zertifikats. Innerhalb von drei Jahren absolvierten sie sieben Module (z.B. Word, PowerPoint und IT-Security).
Der Europäische Computerführerschein (ECDL) dient der Schaffung eines grundlegenden standardisierten Bildungsniveaus für alle Computeranwender/innen und ist ein erster wichtiger Schritt zu einer zertifizierten EDV-Ausbildung.

Damit wird ein Grundstein für bessere Chancen in Weiterbildung und Beruf für die Viertklässler/innen gelegt. In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Bildung kann das BG/BRG Bad Ischl den interessierten Unterstufenschülern die sieben ECDL-Prüfungen zu besonders günstigen Konditionen anbieten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen