Service im Ort
St. Wolfgang fünf Jahre als Postpartner erfolgreich

Postpartner-Chef Alois Mondschein hatte für Bürgermeister Franz Eisl und sein Team Geschenke im Gepäck.
  • Postpartner-Chef Alois Mondschein hatte für Bürgermeister Franz Eisl und sein Team Geschenke im Gepäck.
  • Foto: ÖVP St. Wolfgang
  • hochgeladen von Kerstin Müller

ST. WOLFGANG. Auch als Postpartner ist die Marktgemeinde St.Wolfgang erfolgreich! Seit 5 Jahren leistet unser Gemeindeteam mit Christine Forsthuber, Josef Riedl und Anita Redl tolle Arbeit für St. Wolfgangs Post-Versorgung. Das kleine Jubiläum nahm kürzlich der Chef aller österreichischen Postpartner, Alois Mondschein, zum Anlass, Bürgermeister Franz Eisl (VP) zu gratulieren: „Die Österreichische Post ist stolz auf starke Partner in den Gemeinden und speziell in St. Wolfgang sehen wir, dass die Zusammenarbeit sehr gut funktioniert“. Als Dankeschön wurde Franz Eisl ein Original-Posthorn überreicht. „Du bist nun auch Postmeister von St. Wolfgang“, scherzte Postpartner-Chef Mondschein.
Für den St. Wolfganger Bürgermeister ist gerade die erfolgreiche Abwicklung der Postpartner-Aufgaben ein gutes Beispiel für das gute Betriebsklima in der Gemeinde: „Unser Postpartner-Team arbeitet gut zusammen – miteinander geht einfach alles leichter“, so Franz Eisl zufrieden. Die Entscheidung der Gemeinde, das Postpartner-Service ins Gemeindeamt zu übernehmen, war richtig und gut, stellt Wirtschaftsbundobmann Arno Perfaller fest: „Nicht nur für die Bevölkerung, sondern auch für Gäste und Betriebe ist die Postversorgung im Ort wichtig“, bedankt sich Perfaller im Namen der St. Wolfganger Betriebe bei Bürgermeister Franz Eisl für den Einsatz der Gemeinde.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen