grafikeria racing team auf der Überholspur

BAD ISCHL. Bei der größten Mountainbike-Rennserie Österreichs, der Centurion Mountainbike Challenge ist das grafikeria racing team zur Zeit nicht zu topen. In fast jeder teilnehmenden Klasse führen die Rennfahrer des "GRT" das Feld an! In der Zwischenwertung nach drei abgeschlossenen Bewerben führt bei der langen Classic-Distanz Andi Hofinger sowohl in seiner Altersklasse, als auch in der Gesamtwertung. In den Klassen ist Philip Savel bei den Herren 1 in Führung, Norbert Mayer auf Platz 1 bei den Herren 2, Dominik Peinsteiner führt das Feld bei den Junioren an und Wilfried Gamsjäger ist auf Gesamtrang 3 bei den Herren 4.

Hillbrand Stefanie ist mit Rang 4 nur knapp hinter den Top-3 Damen. Beim letzten Rennen in St. Michael ob Bleiburg vergangenen Donnerstag starteten nur drei Fahrer vom Team bei diesem Bewerb – Andi Hofinger und Norbert Mayer nahmen den Kampf in Schladming bei der 4-tägigen Alpen-Tour-Trophy bei widrigsten Bedingungen und Schnee auf – fuhr Dominik Peinsteiner auf Platz 2 bei den Junioren der "Small"-Distanz mit 45 km und 1.650 Höhenmetern und Stefanie Hillbrand auf der Fun-Distanz auf Rang 2. Philip Savel erreichte einen ausgezeichneten 6. Platz in dieser sehr hart umkämpften Altersklasse und Rang 12 gesamt.

"Es ist zur Zeit einfach perfekt! In der dritten Saison seit Bestehen unseres Teams diese Ergebnisse zu erreichen ist wunderbar. Die Teamfahrer motivieren sich gegenseitig und die Betreuerinnen sind bei jedem Rennen dabei, es macht allen einfach richtig Spaß. Ich bin sehr stolz auf die gesamte Mannschaft" so Teamchef Alexander Savel.

Autor:

Thomas Kramesberger aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.