4. Wintercup Sportklettern
Kletterfest in Mondsee

Die Kleinen wurden stark gefordert
3Bilder
  • Die Kleinen wurden stark gefordert
  • Foto: (c) Werner
  • hochgeladen von Michael Wittauer

Am 9.2.2019 war der Wintercup Sportklettern in der Vitaclub Kletterhalle Mondsee zu Gast. Der Einladung, sich mit anderen Nachwuchskletterern zu messen, kamen 142 Kinder aus Österreich und Bayern nach.

Das Routenschrauberteam rund um "Max" (Markus Eder) hatte 16 Routen und 10 Boulder für das Kletterfest vorbereitet. Gestartet wurde in 5 Hobbyklassen und 3 Profiklassen (U8 bis U16).

Beim Modus "Klettermix" hat jede Klasse 4 Routen und 2 Boulder zu meistern.
Man sammelt dabei Punkte und es entsteht ein Ranking. Den Fortschritt konnte man an einem Monitor online mitverfolgen.

Das schnellste Race-Team kam wieder vom AV-Kuchl.
Beim Einzel-Race, zu dem über 90 antraten, sah man Zeiten von 1:48 bis 0:10.14  (Lea Catharina Kappacher aus dem Pongau).

Die Herausforderung, soviel Starter und Routen in 3 Stunden abzuwickeln wurde von einem Heer von 37 Helfern (Schiedsrichter und Sicherer) vom Wintercup Team und den Betreuern der Startgemeinschaften perfekt abgewickelt. Die Gemeinschaft der 25 Startsektionen wissen, nur durch ihre Mithilfe ist so ein Kletterfest möglich.

Es kamen alle auf ihre Kosten.
Der Zeitplan konnte eingehalten werden. Die ersten 10 Kinder die fertig und bei der Speedroute waren, bekamen zur Belohnung einen Gutschein für das Bistro. Dies motivierte einige, auch am Anfang bei den schweren Routen einzusteigen.

Die U12 Geburtsjahr 2009 hatten ihre Freude beim Mammut Würfelspiel, bei dem ein Mammut Sportkletterseil und ein Chalkbag mit viel Glück seinen Besitzer fand.

In der Zeit, in der die Urkunden vorbereitet wurden, drängten die Kinder zur großen Preisverlosung.

Vom Sponsor Saftgarten gabs für den Nachhauseweg einen gesunden Eistee zum Mitnehmen.
Die Routen waren etwas schwerer als in Berchtesgaden. Dies forderte speziell die U8-Hobby Kids stark heraus. Dafür gab es kein Ausklettern, da die Platzierungen nach 13:15 eindeutig waren.

Der Wintercup Wanderpokal, wanderte wieder nach Freising.

Der Wintercup wird von der EuRegio Salzburg - Berchtesgadener Land - Traunstein, dem Raiffeisen Verband Salzburg und der AV-Sportkletterkommision Land Salzburg gefördert.

Das Finale vom Wintercup findet am 9.3.2019 in der Kletterhalle Salzburg statt.  Da heißt es dann wieder "sei dabei, zeig was du kannst".
Für die Glücksritter gibt es hier das Finale Gewinnspiel, mit Gutscheinen für Flying-Fox-XXL, BikePark Leogang, Skydance Tandem-Paragliding, Schlegeis131.

Und für die super starken Kletterer die in der Gesamtwertung auf dem 1-3 Platz liegen, gibt es die extra angefertigten Wintercup Trophäen vom Holztechnikum Kuchl.

hier gehts zu den Ergebnissen vom Mondsee und Gesamt-Cup Wertung.
Hier kannst du dir deinen Startplatz für den 9.3.2019 sichern.

Wenn du noch mehr über den Klettercup der Kinder begeistert erfahren willst, schau hier vorbei.

Newsletter Anmeldung!

Anzeige
5

United Optics
Wie Ihre alte Brille ein Leben verändern kann!

UNITED OPTICS sammelt alte Brillen für Nigeria und belohnt Kunden mit 30 Prozent Rabatt beim Kauf eines neuen Modells. „Es ist beeindruckend, was für einen Effekt eine gebrauchte Brille in meiner Heimat haben kann“, erzählt der in Nigeria geborene Pfarrer Dr. Emeka Emeakaroha. Sein Verein „One Heart Umunohu“ bekommt im Oktober tatkräftige Unterstützung von UNITED OPTICS. Das Konzept ist so einfach wie bestechend: Alte Brillenfassungen werden bei allen Partnern der österreichweiten...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen