Saisonstart der TRAUNSEE-SCHARKS 1 und 2, das "Haifischbecken ist eingelassen!“

4Bilder
Wo: Eishalle Gmunden, Fliegerschulweg 44, 4810 Gmunden auf Karte anzeigen

TRAUNSEE-SHARKS 2 gegen STEYR PANTHERS 2:
Das Warten für alle SHARK Fans hat ein Ende. Den Beginn in der Saison 2017/2018 macht die Vorjahres Meistermannschaft der TRAUNSEE-SHARK 2 gegen ATSV STEYR 2 am Sonntag 29.10.2017 mit Spielbeginn 18:00 Uhr in der Eishalle Gmunden, also gleich ein entsprechender Eishockeyschlager mit Derby Charakter. Für die SHARK 2 ist dies der Einstieg in die 2. OÖ Eishockeyliga nach dem Aufstieg als Meister aus der 3. OÖ Landesliga.
Nachdem Obmann Robert KASTBERGER seine Trainerfunktion nach zwei erfolgreichen Saisonen an Vladimir JANOV übergeben hat, wird V. JANOV nun die Funktion des Spielertrainers inne haben. Weitere Gegner der TRAUNSEE-SHARK 2 sind die INNVIERTLER PINGUINE, die PUCKJÄGER Traun 2, die VORALPENKINGS Vöcklabruck, die GRIZZLIES Linz und die ICE TIGERS Kirchdorf.
Beim Eröffnungsspiel gibt es wieder zu Beginn eine Spielervorstellung, eine Riesen TOMBOLA mit tollen Preisen und natürlich Spannung pur. Lassen Sie/Du sich diesen Sportabend nicht entgehen!

TRAUNSEE-SHARKS 1 gegen STEYR PANTHERS 1:
Eine Woche später am Samstag 4.11.2017 mit Spielbeginn 18:00 Uhr in der Eishalle Gmunden starten auch die TRAUNSEE-SHARKS 1 in der 1. OÖ LIWEST Eishockeyliga in die neue Saison 2017/2018. Auch hier kommt es gleich zum ersten aufeinander Treffen gegen die Mannschaft STEYR PANTHERS 1. Und das garantiert ebenfalls Spannung pur, was sich seit Jahrzehnten immer wieder zeigte. Als weitere Gegner sind diese Saison auch der ECU AMSTETTEN WÖLFE, der Vorjahresmeister OLDIES Linz als Titelverteidiger, die PUCKJÄGER Traun 1 und der EC WINWIN Wels mit von der Partie. Die junge Truppe der TRAUNSEE-SHARK 1 wird von keinem geringeren als Helmut KECKEIS in der Funktion als Coach und Trainer betreut.
Helmut KECKEIS kann mit seinen 60 Jahren auf eine äußerst erfolgreiche Eishockeylaufbahn zurückblicken, war selbst in der Bundesliga als Spieler eingesetzt, war als Coach, Head Coach und Ass. Coach im Team AUSTRIA, dem EHC Linz und im Teams Austria U18 und U20 tätig und spielte auch als Verteidiger vor über 30 Jahren selbst im Gmundner Eishockey Team. „In Gmunden wird eine tolle Arbeit für den Eishockeysport geleistet. Nach dem ich jetzt einige Zeit den Nachwuchs in Gmunden als Trainer geleitet habe und auch immer ein Auge auf die junge Kampfmannschaft 1 geworfen habe, fiel mir die Entscheidung als Coach und Trainer die TRAUNSEE-SHARKS 1 zu übernehmen nicht schwer. Es steckt noch enormes Potential in diesen Eishockeycracks und das möchte und werde ich auch bei meiner Arbeit ausschöpfen!“, so ein zuversichtlicher Helmut KECKEIS im Interview.
Neu im Team der SHARK 1 ist Mario KOSIK, ein 29 jähriger Stürmer aus der SLOWAKEI, zuletzt bei HKM Luecnec Slowakei und Sud Ural Orsi in Russland im Einsatz. Aus der Juniorenmannschaft sind ebenfalls einige Nachwuchsspieler aufgerückt, darunter auch Nachwuchsgoalie Lukas EMEDER, der auch bereits vor 2 Wochen gegen EC INNZELL BRD im Freundschaftsspiel auswärts zum Einsatz kam und dort eine solide Leistung bot. Auch bei diesem Saisonauftakt in der 1. OÖ LIWEST Eishockeyliga wird es eine Spielervorstellung und eine große Tombola mit tollen Preisen geben. Also unbedingt Termin vormerken! Das gesamte Team der TRAUNSEE-SHARKS freut sich Sie/Dich willkommen heißen zu können und wünscht spannende Spiele der SHARKS in der Eishalle Gmunden!

k-DSC05495.jpg
Die Mannschaft der TRAUNSEE-SHARKS 1

k-DSC05498.jpg
Trainer der TRAUNSEE-SHARKS 1 Helmut KECKEIS

k-DSC05502.jpg
Neuerwerb Mario KOSIK

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen