02.11.2016, 09:44 Uhr

Ebenseer Kranzlschützenverein beendet Saison

Beim Kranzlschießen 2016: Willi Schasching mit dem Jubilar Reinhard Trauner. (Foto: Kühnel)

EBENSEE. Am 26. Oktober veranstaltete der Kranzlschützenverein Ebensee in der Schießstätte Rindbach das traditionelle Schlussschieße der Kleinkalibersaison 2016 verbunden mit dem "50er-Schießen" für Reinhard Trauner.

Oberschützenmeister Günter Kaube gratulierte den Siegern der Kreiswertungen: Felix Kühnel (Schüler), Sophie Daxner (Jungschützen liegend), Johann Daxner jun. (Herren stehend), Willi Schasching (Herren liegend), Susanne Plasser (Damen stehend), Eva Liftinger (Damen liegend), Helmut Loidl (Herren Sen. II stehend) und Gottfried Steininger (Sen. III). Den besten Tiefschuss und das beste Blattl auf der Geburtstagsscheibe erzielte Willi Schasching. Bei diesem Schießen wird auch jedes Jahr der Schützenkönig ermittelt. Den besten Schuss hatte heuer Willi Schasching und ist damit Schützenkönig 2016. Ab sofort findet jeden Freitag ab 18 Uhr beim Gasthaus Roitner in der Langbathstraße das Luftgewehr-Schießen statt. Der Kranzlschützenverein Ebensee freut sich über rege Teilnahme.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.