06.10.2017, 08:42 Uhr

Sturmböen in Bad Ischl: Baum über Straße geweht

In der Auschausiedlung musste ein Baum von der Straße entfernt werden. (Foto: FF-Pfandl)
BAD ISCHL. Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl wurde am 5. Oktober 2017 um 19.32 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem Sturmschaden alarmiert. Ein Baum war in der Aschausiedlung über die Straße gefallen. Sofort rückten die Kameraden der FF-Pfandl mit dem LFA zum Einsatzort aus. Mittels Seilwinde wurde der verkeilte Baum auf die Straße gezogen, mit Motorsägen zerkleinert und die Straße gesäubert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.